Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Benutzeravatar
Bellini
Super - Member
Beiträge: 336
Registriert: 26. Apr 2016, 18:09
Wohnort: München

Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Bellini » 14. Jul 2020, 15:13

Liebe Spitfirefreunde

Hat jemand zufällig das oben genannte Emblem für die Motorhaube des 1300'er MKIV noch liegen und würde es verkaufen? Bin nicht ganz sicher, ob das identisch mit denen am hinteren Kotflügel ist, aber wenn dem so sein sollte, gerne auch eins der beiden hinteren.

Viele Grüße,
Stephan

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1173
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Mangouman » 14. Jul 2020, 16:04

Gäbs auch hier:

https://shop.bastuck2.de/index.php?cat=20000&hg=20800

sollte das gemeint sein...
2020-07-14 16_06_33-SHOP _ ONLINE-SHOP - BASTUCK & Co GmbH - Edel. Stahl. Stark..jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Bellini
Super - Member
Beiträge: 336
Registriert: 26. Apr 2016, 18:09
Wohnort: München

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Bellini » 14. Jul 2020, 16:30

Ah, danke dir - bei Bastuck hatte ich gar nicht geschaut und bei Limora kostete das Ding 91 Euro :-vh :-vh :-vh das war mir ehrlich gesagt zuviel für den Spass...

Habs jetzt bei Bastuck für 30 Euro bestellt, danke nochmal fürs auf die Sprünge helfen :D

Suche hat sich damit erstmal erledigt, es sei denn Bastuck sagt, sie können nicht liefern...

LG,
Stephan

Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 2793
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Jogi, HB » 14. Jul 2020, 16:49

Hm? Wenn Du den Leuten vielleicht etwas mehr Zeit gönnen würdest, könnte man ja mal in seiner Halle nach solchen Schätzchen suchen.....
so manch ein User muss tagsüber noch seinem Broterwerb nachgehen.
Da Du bereits bei Bastuck bestellt hast, hat sich die Suche für mich erledigt

Jogi
powered by danonetunig

Benutzeravatar
Bellini
Super - Member
Beiträge: 336
Registriert: 26. Apr 2016, 18:09
Wohnort: München

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Bellini » 14. Jul 2020, 17:01

Sorry, sollte keine Ungeduld ausdrücken :D War nach einer Kommunikation auf E-Kleinanzeigen zu so einen Emblem (kein Versand... :roll: ) und dem abwegigen Preis bei Limora nur schlicht froh, das zu einem noch vertretbaren Preis bei B.. bestellen zu können.

Dem Broterwerb nachgehen muss ich leider auch noch...

LG,
Stephan

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1173
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Mangouman » 14. Jul 2020, 17:45

Bellini hat geschrieben:
14. Jul 2020, 16:30
Ah, danke dir - bei Bastuck hatte ich gar nicht geschaut und bei Limora kostete das Ding 91 Euro :-vh :-vh :-vh das war mir ehrlich gesagt zuviel für den Spass...

Habs jetzt bei Bastuck für 30 Euro bestellt, danke nochmal fürs auf die Sprünge helfen :D

Suche hat sich damit erstmal erledigt, es sei denn Bastuck sagt, sie können nicht liefern...

LG,
Stephan
..immer gern. :D
Konnte mich auch nur daran erinnern, da auf meiner Karre das Selbe hinten dran pappt.
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
dyngo
Überflieger
Beiträge: 1623
Registriert: 21. Jan 2011, 17:16

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von dyngo » 14. Jul 2020, 17:55

Habe die in original für haube und hinten (nicht gleich)
Bastuck verkauft auch gerne.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3047
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Rolf » 14. Jul 2020, 18:55

Bei Bastuck habe ich mir letztes Jahr die Schriftzüge für vorne als Einzelbuchstaben und hinten in Schreibschrift (Mk II und III) gekauft. Super Qualität und waren erstaunlich preisgünstig.


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
oldman
Überflieger
Beiträge: 1130
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: Saarland - preußischer Teil

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von oldman » 14. Jul 2020, 20:30

@Rolf...

...was hat das mit der Fragestellung und der Teilesuche von @Bellini zu tun?

Er will nicht seine MkIV Haube mit den Einzelbuchstaben wie Du bestücken.

Zur Qualität von BausL: da muss man abwarten was da ankommt...

Beim Badge auf der Motothaube des GT6 Mk2 stehen die Pins zu eng beianander - Aussage: Dann muss Du noch ein Loch bohren...

Wir haben das Maß vom Originalen Badge abgenommen - dann habe ich Hr. B. ein Originales vorgelegt (Erkennbar dardurch, das rückseitig die Schrift spiegelverkehrt zu lesen ist).

Kommentar: das werden wir bei der nächsten Charge ändern. Wer es glaubt... wieviele hat er ursprünglich Nachfertigen lassen müssen - wieviele GT6 Mk2 gibt es... rentiert sich dann noch eine Neuauflage...

Es ist nicht vieles Gold was glänzt und aus L. kommt.


...der alte Mann
Mein Triumph ist es immer einen zu haben...

...es gibt nichts schöneres als einen GT6 zu fahren.... 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿🇬🇧

Benutzeravatar
Bellini
Super - Member
Beiträge: 336
Registriert: 26. Apr 2016, 18:09
Wohnort: München

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Bellini » 14. Jul 2020, 21:21

oldman hat geschrieben:
14. Jul 2020, 20:30
Es ist nicht vieles Gold was glänzt und aus L. kommt.


...der alte Mann
Da hast du recht, die Erfahrung habe ich auch schon gemacht. Deshalb hab ich erst auch gar nicht auf deren HP geschaut. Wenns nichts ist oder nicht passt, schicke ich es zurück und wende mich reumütig noch mal an Euch...

@ Cai: Wusste gar nicht, dass du auch so Kleinteile im Angebot hast. Der 1300‘er Motor von Dir läuft in meinem Grünen auf jeden Fall wie eine Eins, das war echt ein guter Kauf.

LG und schönen Abend,
Stephan

Benutzeravatar
dyngo
Überflieger
Beiträge: 1623
Registriert: 21. Jan 2011, 17:16

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von dyngo » 15. Jul 2020, 20:05

Ja, viele nano teilen.
Als mann demontiert fliessen die irgendwo hin ..
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Eleanor
Super - Member
Beiträge: 311
Registriert: 10. Dez 2009, 20:34
Wohnort: Wolfsburg

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Eleanor » 2. Aug 2020, 10:25

Hallo dyngo, ich hätte auch gern das Emblem "Spitfire IV", Motorhaube (Spitfire MK4). Was würde es inklusive Versand kosten und kann mir einer sagen an welcher Position das Emblem genau hinkommen? Und ist der Unterschied zu den hinteren, nur das die gesteckt werden und die Motorhaube geklebt?
Danke und
Gruß Adam

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1902
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von xsivelife » 2. Aug 2020, 10:30

Original sind IMO alle gesteckt und der Motorhaubenschriftzug ist "schräg" im Gegensatz zu den hinteren Teilen.
Viele Grüße aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '81er Vespa P80X & '83er Vespa PX200 & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Twingo & '07er Twingo

Chrome alone ... won't take you home :mrgreen:

Benutzeravatar
Eleanor
Super - Member
Beiträge: 311
Registriert: 10. Dez 2009, 20:34
Wohnort: Wolfsburg

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Eleanor » 2. Aug 2020, 10:39

Ist der Motorhaubenschriftzug auch zum Stecken? Wollte jetzt eigentlich keine Löcher bohren :?

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9262
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Emblem "Spitfire IV" für 1300'er MKIV

Beitrag von Andi » 2. Aug 2020, 13:11

Dann kneif halt die Zapfen ab und kleb ihn drauf.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Antworten