2.4GM Motor rauscht im Leerlauf

Lösungen für technische Probleme mit allen Geräten von der Bohrmaschine bis zum Fiat
Antworten
Benutzeravatar
BigP
Super - Member
Beiträge: 298
Registriert: 8. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Etzbach
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

2.4GM Motor rauscht im Leerlauf

Beitrag von BigP » 23. Mai 2020, 18:29

Der 2.4L Vierzylinder GM Motor in meinem SlingShot „rauscht“ Drehzahl-abhängig im Leerlauf, wenn der Motor warm ist. Das Gerät hat gerade mal gut 5000km gelaufen.
Dieser Motor wurde / wird in einigen Ami Autos eingesetzt und u.A. auch im Opel Speedster der letzten Generation.
Das Geräusch würde ich als Zischen oder Rauschen bezeichnen. Bei kalter Maschine ist nix zu hören!
Hat jemand eine Ahnung, was das sein könnte?
If it ain't broke, don't fix it❗️

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2553
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: 2.4GM Motor rauscht im Leerlauf

Beitrag von 14Vorbesitzer » 23. Mai 2020, 18:50

... Hi,
Ich musste erstmal googlen was das ist! Also es gibt Einträge in englischsprachigen Foren die darüber spekulieren das zwitschernde bis quietschende Geräusche des warmen Motors entweder vom "Keilriemen" oder den Federn in den Auspufflagern stammen ... Ich hab das mal nach Gefühl übersetzt... und nach " slingshot idle noise" gesucht. :happywink:
LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
BigP
Super - Member
Beiträge: 298
Registriert: 8. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Etzbach
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 2.4GM Motor rauscht im Leerlauf

Beitrag von BigP » 24. Mai 2020, 00:08

:oops: Danke Volker. Ich habe bereits nach allem Möglichen dort gesucht und mir Tipps zu anderen Themen geholt - nach idle noise hatte ich noch nicht gefahndet, danke für den Tipp!
Die drei Federn, die den Schalldämpfer auf dem Hosenrohr halten, schwirren tatsächlich wie ein Wespenschwarm, allerdings nur, wenn die Abgasanlage kalt ist und den Keilriemen bzw. die Spannrolle hatte ich auch im Verdacht :shock:
Werde morgen genau in der Richtung im Ami Forum weitersuchen👍🏻
If it ain't broke, don't fix it❗️

Benutzeravatar
Spitcedes
Super - Member
Beiträge: 445
Registriert: 13. Sep 2013, 21:05
Wohnort: Troisdorf
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: 2.4GM Motor rauscht im Leerlauf

Beitrag von Spitcedes » 24. Mai 2020, 07:44

Kannst ja mal bei warmen Motor (wenn das Geräusch da ist) den Keilriemen runternehmen.
Dann siehst ob das Geräusch vom Riementrieb bzw den Anbauteilen kommt.

Besten Gruß
Marco

Benutzeravatar
BigP
Super - Member
Beiträge: 298
Registriert: 8. Sep 2006, 21:30
Wohnort: Etzbach
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: 2.4GM Motor rauscht im Leerlauf

Beitrag von BigP » 24. Mai 2020, 23:42

Hallo Namensvetter, genau das habe ich in Planung. Bin noch dabei, mir aus einer flachen 1/2“ Ratsche ein Spannrollenfedermechanikentspannungswerkzeug zu basteln, mit dessen Hilfe die Federentspannung schnell durchgeführt werden kann, bevor der Motor bereits wieder kalt ist😬 und dann kanns getestet werden😎
If it ain't broke, don't fix it❗️

Antworten