Wagen anheben

Alles über die schöne Form und deren sicheren Halt sowie Chrom ...
Antworten
Benutzeravatar
Spiti-Frechen
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 16. Mai 2020, 08:13
Wohnort: Frechen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Wagen anheben

Beitrag von Spiti-Frechen » 22. Mai 2020, 07:46

Guten Morgen,
entschuldigt die vielleicht etwas komische Frage aber wo muss ich bei einem 1500er den Wagenheber ansetzen wenn ich z.B. hinten rechts ans Rad möchte. Kann ich den einfach einseitig mit dem Wagenheber anheben, wie ein „normales Auto“? Ich habe schon eine Betriebsanleitung bestellt, die aber noch nicht da ist.
Danke!

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1113
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Mangouman » 22. Mai 2020, 07:49

Am Rahmen, nicht am Blech ( der Karosse).
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Spiti-Frechen
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 16. Mai 2020, 08:13
Wohnort: Frechen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Spiti-Frechen » 22. Mai 2020, 08:10

EF5B4384-E9DA-45F6-AC1B-14F468BA7F9D.jpeg
Danke für die schnelle Antwort
Das war mir soweit klar aber geht das einfach einseitig, da der Rahmen hier ja recht weit innen liegt?
Der Rahmen ist ja glatt, kann da nichts abrutschen?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5623
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von MKIII » 22. Mai 2020, 09:06

Der Anhebepunkt für den originalen Wagenheber ist am Boden direkt vor der Befestigung des Längslenkers, da ist innen eine Verstärkung also kann der Boden nicht eingedrückt werden
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Spiti-Frechen
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 16. Mai 2020, 08:13
Wohnort: Frechen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Spiti-Frechen » 22. Mai 2020, 09:09

Ok, danke. Schaue ich mal nach.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2956
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland
Hat sich bedankt: 1265 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Rolf » 22. Mai 2020, 09:43

MKIII hat geschrieben:
22. Mai 2020, 09:06
Der Anhebepunkt für den originalen Wagenheber ist am Boden direkt vor der Befestigung des Längslenkers, da ist innen eine Verstärkung also kann der Boden nicht eingedrückt werden
Vorne ist das auch so. Zwischen Tür und Vorderrad ist eine Verstärkung.

Grüße ins Rheinland
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Spiti-Frechen
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 16. Mai 2020, 08:13
Wohnort: Frechen
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Spiti-Frechen » 22. Mai 2020, 10:34

Danke Euch!
Grüße aus Frechen
Rossano

Benutzeravatar
Det1500
Über - Member
Beiträge: 842
Registriert: 18. Nov 2010, 12:38
Wohnort: Bei Bonn
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Det1500 » 22. Mai 2020, 11:10

Hinten würde ich einfach am Diff anheben!

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9068
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 460 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Andi » 22. Mai 2020, 13:07

Aber nur bei Rangierwagenheber mit Schale als Aufnahmepunkt.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Det1500
Über - Member
Beiträge: 842
Registriert: 18. Nov 2010, 12:38
Wohnort: Bei Bonn
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Wagen anheben

Beitrag von Det1500 » 23. Mai 2020, 09:25

Ja genau, und dann mach ich immer Holzklötze unter den Rahmen...

Antworten