Up date geht?

Von wegen elektrische Dunkelheit! Hier bitte alles zum Thema elektrische Anlage
Benutzeravatar
Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 3030
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14

Re: Up date geht?

Beitrag von Harry » 21. Jun 2020, 21:16

Update zum Update.

Ich führe das jetzt mal weiter.
Nach diversen Rückschlägen bezüglich Design und Druckverfahren sind jetzt die Sicherungskästen ganz OK.

Letztes Jahr zwei Varianten für 8 ATO Sicherungen, einfach und etwas "Overkill".

Und letzte Woche 2 Varianten für 12 Mini und 15 Mini Sicherungen.
_6210522.JPG
_6210519.JPG
Von rechts nach links:
Original, 1. Versuch, 8ATO einfach, 8 ATO detail, 12 Mini, 15 Mini

Im Kopf habe ich noch eine Variante mit 10 Sicherungen (4xAto, 6xMini).

Jetzt wäre natürlich die Frage was die Kunden dafür bezahlen würden, und ob sich eine Produktion lohnt.

Rückmeldungen über PN wären nett, um zu einer Entscheidung zu kommen.


mfG
Harry
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
" Rule #10: Never use the indicators, that will keep the other drivers on their toes." DCI Barnaby

Benutzeravatar
SvenK
Über - Member
Beiträge: 849
Registriert: 12. Jun 2013, 12:42
Wohnort: nördlich von Lübeck

Re: Up date geht?

Beitrag von SvenK » 21. Jun 2020, 21:33

Wow Harry,
Hut ab für so viel Engagement :top: und das Ergebnis sieht echt super aus. Das könntest Du auch professionell vermarkten, Hersteller steht ja schon drauf :wink: . Bei weitem besser als die Nachbauteile, die es bei den üblichen verdächtigen für viel Geld zu kaufen gibt.
Grüße aus Ostholstein

Sven

Benutzeravatar
greasemonkey
Über - Member
Beiträge: 794
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Up date geht?

Beitrag von greasemonkey » 22. Jun 2020, 14:09

Tolle Arbeit,
ich beschäftige mich ebenfalls hobbymäßig mit 3D Druck und konstruiere mit Autodesc Fusion 360. In sowas kann man richtig Arbeit reinstecken. Konstruieren - drucken - feststellen das was nicht passt und wieder zurück ans Zeichenbrett.Ist denn ABS ausreichend wärmeresistent für den Sicherungskasten? Ich hatte da Bedenken und hab deswegen nicht den Versuch unternommen sowas zu konstruieren. Mein Plan war allerdings auch der Sicherungskasten für die Glassicherungen.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9225
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Up date geht?

Beitrag von Andi » 22. Jun 2020, 14:10

Würde 30 Euro als sehr fair empfinden aber auch bis 50 Euro investieren ohne schlechtes Gefühl dabei zu haben.
Darüber würd ich über eine Alternative nachdenken,darunter nicht.
Ich würde die Version mit den 8 großen Flachsicherungen mit Abstand als beste für mich wählen.
Die gibts überall und ich komm mit meinen Wurstfingern klar.
Optik,Idee und Ausführung glatte 1 von mir.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 3030
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14

Re: Up date geht?

Beitrag von Harry » 22. Jun 2020, 15:39

Ist inzwischen kein ABS mehr!

mfG
Harry
" Rule #10: Never use the indicators, that will keep the other drivers on their toes." DCI Barnaby

Edgar69
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 22. Feb 2016, 19:08
Wohnort: Rheinbach

Re: Up date geht?

Beitrag von Edgar69 » 22. Jun 2020, 21:14

Ich kann mich Andi nur anschliessen.

Super Arbeit!.

Preislich sehe ich das auch so bei 30-50 EUR. Ich hoffe wir können hier bald über die Bestellmöglichkeiten lesen.

Vielen Dank für das Engagement !
Edgar

Benutzeravatar
oldman
Überflieger
Beiträge: 1122
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: Saarland - preußischer Teil

Re: Up date geht?

Beitrag von oldman » 22. Jun 2020, 21:30

Hallo Harry,

hättest Du nicht Dein Ergebnis 4 Monate früher präsentieren können?

Ich hätte gerne einen Deiner spitzenmäßigen Sicherungskasten verbaut.

Mein Gedanken war, dass die ganze Sache im "Sand" verlaufen wäre, da Du ja von zwei Jahren die Prototypen vorgestellt hattest.

Vielleicht ersetze ich den bei mir "blind" liegenden Sicherungskasten durch einen neuen von Dir und habe dann für die eine oder andere Gelegenheit ein Sicherungsreserve um noch ein paar "Goodies" zu verbauten.


Gruss vom alten Mann
Mein Triumph ist es immer einen zu haben...

...es gibt nichts schöneres als einen GT6 zu fahren.... 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿🏴󠁧󠁢󠁷󠁬󠁳󠁿🇬🇧

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9225
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Up date geht?

Beitrag von Andi » 23. Jun 2020, 13:08

Reicht ja schon die 3 Sicherungen bzw dessen Kabel auf 6 Sicherungen zu verteilen.
Kann ein Idiot wenn er mal in den Schaltplan schaut und es fällt schon mal nicht das halbe Fahrzeug aus wenn eine durchbrennt.
Dann noch 2 für dieverses Zubehör.......
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Sir Toby
Member
Beiträge: 69
Registriert: 19. Mai 2016, 12:35
Wohnort: Oberfranken

Re: Up date geht?

Beitrag von Sir Toby » 23. Jun 2020, 16:27

ich hätte auch Interesse. Da steckt viel Arbeit und Grips drin. Danke dass Du darüber nachdenkst, uns daran teilhaben zu lassen. Ich sehe es ähnlich wie Andi - für das Auto reicht die 8er völlig aus und wäre eine sinnvolle Verbesserung. Preislich ist 30 € auf jeden Fall fair.

Grüße Jan

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1675
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Up date geht?

Beitrag von jr1500 » 24. Jun 2020, 09:34

Bei 30-50 wäre ich auch dabei.

Benutzeravatar
BQL377
Super - Member
Beiträge: 105
Registriert: 15. Mai 2007, 20:18
Wohnort: Berlin

Re: Up date geht?

Beitrag von BQL377 » 8. Jul 2020, 16:16

Hi Harry,

hätte auch Interesse.

Grüße

Gordon

Antworten