Der sieht doch erstmal ganz gut aus (für einen Acclaim)

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2324
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Der sieht doch erstmal ganz gut aus (für einen Acclaim)

Beitragvon 14Vorbesitzer » 6. Mai 2019, 09:21

... Hi Jungs,
klasse "diversity" Plädoyer für den kleinen "badge engineered Triumph" hier! --- Ich hab noch eine Anekdote zum "Triumph acclaim": Nachzuhören im Bonusmaterial der DVD "Triump: The saloon models". Dort gibt es einen Ingenieur der beschreibt wie die Triumph-Techniker zum ersten mal ein Honda-Getriebe aufgemacht haben: Es gab dann wohl ein allgemeines, grosses Oooooh! --- So baut man also ein leises Getriebe ;-) ...

:happywink:
LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
LaVitesse
Member
Beiträge: 62
Registriert: 31. Jul 2015, 02:11
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Der sieht doch erstmal ganz gut aus (für einen Acclaim)

Beitragvon LaVitesse » 6. Mai 2019, 11:54

...und von Graham Robson wird eine weitere Anekdote kolportiert: Als die Honda Ingenieure das erste Mal in GB waren und mit den britischen Kollegen diskutierten, sollte irgendwas nachgerechnet werden. Die Briten rannten zu ihren Schreibtischen, um nach Papier, Bleistift und Rechenschieber zu greifen - die Japaner fassten in ihre Brusttaschen, zogen ihre Taschenrechner raus, kalkulierten fix das Ergebnis und warteten mit offenem Mund, aber höflich, auf ihre britischen Kollegen... :D

Ich wiederhole noch mal aus meinem vorherigen Post:
LaVitesse hat geschrieben:
4. Mai 2019, 11:18
...und nicht von britischen Ingenieuren technisch vollkommen unzulänglich mit nichtvorhandenen Budgets auf der Basis von Entwürfen der 30er Jahre realisiert... :D
State of the art war damals schon anders, gerne auch "langweilig" oder "Reisschüssel", aber "reliable"... :shock:

In dem Sinne:
Allzeit ausreichend Öldruck!

:-vh

Marcus
Vitesse 6 Convertible LCV, Bj. 1966 - The Sweet Six
Herald 13/60 Convertible LCV, Bj. 1968 - Radaubruder