Gutachten Schubkarre

Anleitung und Diskussion was wird wie oft geschmiert, kontrolliert oder ausgetauscht aber auch die offizielle Absolution dieser Taten
Antworten
Benutzeravatar
Raphi
Super - Member
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mär 2011, 22:37
Wohnort: 77966 Kappel
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Gutachten Schubkarre

Beitrag von Raphi » 18. Mär 2017, 23:01

Hätte mir evtl. einer ne Gutachtenkopie zur Schubkarre?? :D

Gruß, Gregor
"work hard, or go home"

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1549
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von jr1500 » 19. Mär 2017, 12:39

Für welchen Hersteller brauchst Du denn eins?

Benutzeravatar
Raphi
Super - Member
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mär 2011, 22:37
Wohnort: 77966 Kappel
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Raphi » 23. Mär 2017, 22:16

da bin ich flexibel...................... :mrgreen:
"work hard, or go home"

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8760
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Andi » 23. Mär 2017, 23:26

Du vielleicht,der Tüv nicht.
Die sind alle gekennzeichnet.
Ein Gutachten von Bastuck nützt dir nix bei einer Anlage von M&G
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2778
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland
Hat sich bedankt: 988 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Rolf » 24. Mär 2017, 22:46

Andi hat geschrieben:Du vielleicht,der Tüv nicht.
Die sind alle gekennzeichnet.
Ein Gutachten von Bastuck nützt dir nix bei einer Anlage von M&G
Ich habe in meinen Papieren eine Anlage von BausL eingetragen. Habe die Anlage aber irgendwann mal verkauft und hatte dann eine "No-name-Anlage".

Bei der HU wollte dann der Prüfer das angeschweisste BausL-Schildchen unten am Topf sehen. Da habe ich ihm gesagt, das ist auf der anderen (oberen) Seite des Topfs befestigt; kann man leider nicht sehen, ohne den Topf abzuschrauben.... Ja, alles klar - HU bestanden... ;-)

Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8760
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Andi » 24. Mär 2017, 23:32

Der war aber ganz schön Doof sowas zu glauben.
Wir haben früher das Luftfilterschild an einen Topf genietet.
Orginal mit Teilenr.Alles ok. :-vh
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2778
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland
Hat sich bedankt: 988 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Rolf » 25. Mär 2017, 20:55

Andi hat geschrieben:Der war aber ganz schön Doof sowas zu glauben.
Wir haben früher das Luftfilterschild an einen Topf genietet.
Orginal mit Teilenr.Alles ok. :-vh

Nö, der Prüfer war einfach nur okay und wollte mich nicht durchfallen lassen.

Ja, der Trick mit dem Luftfilterschild ist bekannt. Auf meinem steht "Rover-Triumph" drauf und eine Teilenummer - aber nicht die des Auspuffs... ;-)

Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Raphi
Super - Member
Beiträge: 125
Registriert: 28. Mär 2011, 22:37
Wohnort: 77966 Kappel
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Raphi » 4. Mai 2017, 12:29

Suche immer noch.........
"work hard, or go home"

Benutzeravatar
Ansgar
Ansgar
Beiträge: 1349
Registriert: 15. Okt 2006, 10:00
Wohnort: Georgsmarienhütte
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Ansgar » 4. Mai 2017, 14:30

telefoniere doch mit B aus L,
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.
Ein getunter Spitfire ist das schnellste Zündplättchen der Welt !

Gruß Ansgar

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2373
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von 14Vorbesitzer » 4. Mai 2017, 14:54

Ich schick Dir ne Kopie von meinem alten "M & G"-Gutachten, ob Dir das was nützt weiss ich nicht!

LG Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

Benutzeravatar
Markus Simon
Überflieger
Beiträge: 3105
Registriert: 26. Sep 2006, 10:16
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Markus Simon » 4. Mai 2017, 18:52

BausL Gutachten hätte ich , wenn gewünscht PN mit mail Adresse
Gruß Markus
-----------------------------------------------
Zitat Walter Röhrl:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"

Benutzeravatar
David89
Super - Member
Beiträge: 130
Registriert: 14. Aug 2016, 19:19
Wohnort: Gnewitz
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von David89 » 10. Jan 2020, 16:54

Moin moin,
sagt mal, gibt es für die Schubkarren von RimmerBros auch Gutachten oder eher nicht, da die ja in GB sitzen?

Liebe Grüße

Benutzeravatar
Ansgar
Ansgar
Beiträge: 1349
Registriert: 15. Okt 2006, 10:00
Wohnort: Georgsmarienhütte
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von Ansgar » 11. Jan 2020, 10:42

Hallo,
Nein, da gibt es nix
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.
Ein getunter Spitfire ist das schnellste Zündplättchen der Welt !

Gruß Ansgar

Benutzeravatar
David89
Super - Member
Beiträge: 130
Registriert: 14. Aug 2016, 19:19
Wohnort: Gnewitz
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Gutachten Schubkarre

Beitrag von David89 » 11. Jan 2020, 13:06

OK danke... :D
Das dachte ich mir aber auch schon fast... 😅

Antworten