Zulassung Herald / Vitesse Estate

Benutzeravatar
Martin M
Super - Member
Beiträge: 477
Registriert: 27. Okt 2006, 17:50
Wohnort: 56598 Rheinbrohl
Danksagung erhalten: 11 Mal

Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Martin M » 7. Jun 2019, 10:45

Hallo,
bin langsam am Ende des Projektes Umbau Herald Estate auf Vitesse Estate.
Hat jemand schon mal so einen Umbau in D zugelassen? Oder kennt jemanden der so was schon mal gemacht hat.

Gruß
Martin
Vi 22.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Andi » 7. Jun 2019, 13:18

Ich nicht aber der gefallt mir und ich würde gern ein paar Bilder mehr von dem Schmuckstück sehen.Seite und Heck wäre schön..... :top:
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
superspitchris
Überflieger
Beiträge: 4235
Registriert: 6. Sep 2006, 12:18
Wohnort: bohlingen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon superspitchris » 7. Jun 2019, 14:08

seeehr geil.......dürfte kein Problem sein, gab ja ein paar Vitessen als Kombi, complete guide to Herald und Vitesse zum TÜV mitnehmen und einfach mal fragen
Der TÜV hier ist solchen Sachen immer recht aufgeschlossen, allerdings benötigst du Achslasten, Abmessungen etc
www.spitfirescheune.de

Benutzeravatar
Martin M
Super - Member
Beiträge: 477
Registriert: 27. Okt 2006, 17:50
Wohnort: 56598 Rheinbrohl
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Martin M » 7. Jun 2019, 22:25

….. müsste ja bald auch der KÜS machen dürfen ? Oder?
Habe schon mal Daten gesammelt, gab mal Berichte über Estates.

@ Andi: Bilder gerne, hoffe in 8-10 Wochen ist er fertig. Zeit ist ein Thema, Tochter baut.

Grüße
Martin

Benutzeravatar
Martin M
Super - Member
Beiträge: 477
Registriert: 27. Okt 2006, 17:50
Wohnort: 56598 Rheinbrohl
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Martin M » 12. Sep 2019, 08:38

Ich hatte ein Gespräch mit dem TÜV Ingenieur (der hatte mir damals auch die Weber DCOE auf dem GT6 eingetragen).

Im Prinzip alles machbar.

Aber er hätte natürlich gerne Daten.

Ich habe die V5 zum Herald 1360 Estate. Da stehen natürlich weder Länge, Höhe, …… usw drinnen.

Und er hätte gerne Daten zu Vitesse MK2 (PS; Höchstgeschwindigkeit, …..)

Ich habe schon mal den Tüv Süd angeschrieben, aber es wäre bestimmt von Vorteil Kopien von Fahrzeugpapieren mit deutschem Brief zu bekommen.


Also Bitte an alle Vitesse MK2 und 1360 Estate Fahrer: wer würde mir eventuell Kopien der Fahrzeugpapiere zur Verfügung stellen?


VG
Martin

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3568
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Brüchi » 12. Sep 2019, 10:33

Hi Martin
Eigentlich gehe ich davon aus, dass der Estate ganz einfach als Vitesse Saloon zugelassen wird? Da können doch alle Daten übernommen werden. Ob Saloon oder Estate, da ändert sich doch rein gar nix. Weder die Aussenmaße, Gewicht, Achslast oder sonstwas.

Haben die vom TÜV keine Daten in ihrer Datenbank oder sind die mal wieder zu faul zum raus suchen?
Ich frage mal den Frank L. ob er irgendwelche Daten von seiner Vitesse Estate hat?

Grüßlis,
Brüchi
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Martin M
Super - Member
Beiträge: 477
Registriert: 27. Okt 2006, 17:50
Wohnort: 56598 Rheinbrohl
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Martin M » 12. Sep 2019, 10:42

TÜV Süd sagte, Umbau, da muss es doch von Triumph Unterlagen geben. Ich solle bei Triumph mal nachfragen. :-vh

Wäre nett wenn du nachfragen könntest ….
Der lokale TÜV Mensch hat leider Triumph Vitesse nicht in seiner Datenbank gefunden.

VG
Martin

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3568
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Brüchi » 12. Sep 2019, 12:52

Wie beim Lack/Farbcode: wenn man bei "Triumph" nix findet, dann halt bei "British Leyland, Leyland, BL" oder gar bei "Rover" gucken !

Daten von Frank's Auto sind unterwegs :wink:
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Martin M
Super - Member
Beiträge: 477
Registriert: 27. Okt 2006, 17:50
Wohnort: 56598 Rheinbrohl
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Martin M » 13. Sep 2019, 10:14

Merci :)
klar haben wir bei BL, Rover, …. geschaut.
3500er Vitesse gefunden. Ich habe dann gesagt ich könnte mir vorstellen den V8 einbauen, wenn er den einträgt :mrgreen:

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3568
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Brüchi » 23. Sep 2019, 13:43

@ Martin : Du hast ne PN :wink:
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Martin M
Super - Member
Beiträge: 477
Registriert: 27. Okt 2006, 17:50
Wohnort: 56598 Rheinbrohl
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon Martin M » 22. Nov 2019, 10:08

Alle Hürden beim TÜV geschafft. :D
Im Fahrzeugschein wird stehen: zu D.2: 13/60 Station Wagon und zu D.3: Vitesse Estate

Ein ganz ganz herzliches Dankeschön an alle die mir geholfen haben. :top: :top: :top:

So dann demnächst zulassen. Nummer ist schon reserviert: NR VI 22

Viele Grüße

Martin

Benutzeravatar
LaVitesse
Member
Beiträge: 79
Registriert: 31. Jul 2015, 02:11
Wohnort: Braunschweig
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon LaVitesse » 22. Nov 2019, 12:31

Hallo Martin,

herzlichen Glückwunsch!

Und es geht doch nichts über kreative Prüfer bei der Zulassung! :top:
Der wollte bestimmt nur mal endlich was gehaltvolles unter D.3 eintragen dürfen... :lol:

Auch an Dich: Komm zum Herald- und Vitessetreffen 2020 - Estate Cars sind wirklich rar gesät!

Allzeit ausreichend Öldruck,
Marcus
Vitesse 6 Convertible LCV, Bj. 1966 - The Sweet Six
Herald 13/60 Convertible LCV, Bj. 1968 - Radaubruder

Benutzeravatar
superspitchris
Überflieger
Beiträge: 4235
Registriert: 6. Sep 2006, 12:18
Wohnort: bohlingen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zulassung Herald / Vitesse Estate

Beitragvon superspitchris » 23. Nov 2019, 10:09

Na geht doch :top: :top: :top:
www.spitfirescheune.de