Oldtimerbörse in Groningen-Eelde (NL) 24./25.11.2018

Ihr habt eine Veranstaltung zum Thema Triumph, Oldtimer ...,
Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 7783
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Oldtimerbörse in Groningen-Eelde (NL) 24./25.11.2018

Beitragvon Andi » 27. Nov 2018, 11:45

Ist die überhaupt dauerhaft? Oder Hardtopmäßig?
Und die Heckscheibe?Echtglas aus einem anderen Modell oder Plexi/Macrolon?
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3399
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oldtimerbörse in Groningen-Eelde (NL) 24./25.11.2018

Beitragvon Dani Senn » 27. Nov 2018, 18:47

Also B Säule einen Blechwinkel einlaminiert, und mit einer Schraubstange durch das Rohr der Dachgestänge Halterung wie es der MK1 +2 hat Festgeschraubt. Bei MK3 mit einem umgedrehten Winkel an der B Säule verbaut. Bei den Rennwagen ist das Dach fest verschraubt, bei meinem als Hardtop das allerdings zu Zweit demontiert und montiert werden muss. Abdichtung erfolgt durch geklemmte Gummiprofil U Leisten. Heck und Seitenscheiben aus Makrolon, oder Plexiglas, bei den Rennwagen geklebt, bei meinem mit dem original GT6 Heckscheibengummi verbaut. Der Heckdeckel wird seitlich mit Haken, welch durch die beiden Griffe betätigt werden gesichert. zusätzlich wird er noch mit 2 Klett streifen gesichert.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 7783
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: Oldtimerbörse in Groningen-Eelde (NL) 24./25.11.2018

Beitragvon Andi » 27. Nov 2018, 19:07

:top:
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3399
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 94 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oldtimerbörse in Groningen-Eelde (NL) 24./25.11.2018

Beitragvon Dani Senn » 27. Nov 2018, 19:12

Die Haken vom Heckdeckel sind übrigens die gleichen wie das Kofferdeckelschloss MK1 + 2 einfach etwas umgebaut und einlaminiert damit man nirgends Schrauben sieht. Die Griffe sind innere Türgriffe vom MK1.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Mangouman
Super - Member
Beiträge: 277
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Oldtimerbörse in Groningen-Eelde (NL) 24./25.11.2018

Beitragvon Mangouman » 27. Nov 2018, 19:48

Gwusst wie. Feine Sache. :top:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1586
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Oldtimerbörse in Groningen-Eelde (NL) 24./25.11.2018

Beitragvon xsivelife » 28. Nov 2018, 19:27

Dani Senn hat geschrieben:
25. Nov 2018, 13:39
Das sind meine Beiden, man beachte den feinen Unterschied.
Hab's endlich entdeckt ... Deine Kisten haben Schweizer Kennzeichen! :-vh
Viele Grüsse aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '83er Vespa PX 200 & '86er Honda NS 400 R & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Twingo