Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Antworten
Benutzeravatar
isi61
Member
Beiträge: 97
Registriert: 30. Mai 2012, 07:43
Wohnort: Schüttorf, Niedersachsen

Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von isi61 »

Moin Leute,

Nachdem ich mittlerweile die eine oder andere Tour mit meinem MK3 Bj.67 gemacht habe, bin ich doch zu dem Entschluss gekommen, einen Overdrive nachzurüsten.
Ich habe mir einen gebrauchten Overdrive mit Adapterplatte und neuer Hauptwelle gekauft und suche auf diesem Wege alles was ich noch dafür brauche.
Getriebe habe ich.
Z.B. die Welle für den Sperrschalter, Halterung, Kardanwelle etc.etc.
Wäre super, wenn noch jemand was im Fundus hätte. Ich weiß, dass es nicht ganz einfach ist. Bis auf weniges hatte Cai auch nichts mehr.
Gerne per PN
Freundliche Grüße aus Schüttorf

Sedat
Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 2056
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von kamphausen »

Kardanwelle würde ich mich bauen lassen...kostet nicht mehr als ne gebrauchte in fragwürdigem Zustand aufzuarbeiten....
Halter gibt´s neu: https://rimmerbros.com/Item--i-159656
Genau wie Schalter/Kabel

guck auch mal bei ebay.co.uk und https://www.marktplaats.nl/

Peter
Benutzeravatar
isi61
Member
Beiträge: 97
Registriert: 30. Mai 2012, 07:43
Wohnort: Schüttorf, Niedersachsen

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von isi61 »

kamphausen hat geschrieben: 10. Jul 2024, 13:13 Kardanwelle würde ich mich bauen lassen...kostet nicht mehr als ne gebrauchte in fragwürdigem Zustand aufzuarbeiten....
Halter gibt´s neu: https://rimmerbros.com/Item--i-159656
Genau wie Schalter/Kabel

guck auch mal bei ebay.co.uk und https://www.marktplaats.nl/

Peter
Moin Peter,

ich versuche nach Möglichkeit immer erst (alte) Originalteile zu bekommen, die ich dann aufbereite weil ich von den Nachbauten hinsichtlich der Qualität nicht immer angetan bin.
Bei Chris in der Scheune hatte ich auch bereits einiges im Shop gefunden.
Aber die verlängerte Schaltstange für den Sperrschalter z.B. habe ich nirgendwo gefunden.
Danke für die Tipps, vor allem marktplaats.nl.
Habe da bisher noch nie nachgesehen. Da ich sozusagen an der Grenze zu Holland wohne, eine gute Idee.
Freundliche Grüße aus Schüttorf

Sedat
Benutzeravatar
isi61
Member
Beiträge: 97
Registriert: 30. Mai 2012, 07:43
Wohnort: Schüttorf, Niedersachsen

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von isi61 »

Keiner etwas eingelagert?
Das scheint doch ne' schwierige Sache zu sein. Bin mittlerweile etwas weiter mit meinen Teilen, aber die Welle mit dem Nocken für den Sperrschalter scheint es nirgendwo zu geben.
Wäre super, wenn jemand Bilder hätte wie das ganze mit dem Halter sowie dem Schalter im Detail aussieht.
Die Bilder, die ich bisher gefunden habe, sind nicht sehr detailliert.
Falls jemand die Teile hat, aber behalten will, wäre ich für die Maße dankbar.
Auch den Nocken würde ich anfertigen (lassen).
Hoffe ihr könnt mir helfen.
Freundliche Grüße aus Schüttorf

Sedat
Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 3505
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von Jogi, HB »

Soweit ich das weiß, ist es lediglich eine Verlängerung der Welle, und darauf wird der Nocken befestigt.
Ich glaube auch, dass es dabei verschiedene Nocken gibt.
Ich habe das Getriebe von Schorse wider draußen, da mache ich mal Fotos.
powered by danonetunig
danxk2
Super - Member
Beiträge: 489
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von danxk2 »

Ich musste meine nocke auch selbst anfertigen. Hier gibt's inspiration:
https://forum.tssc.org.uk/topic/12267-o ... se-d-type/

Gutes Gelingen :-)
danxk2
Super - Member
Beiträge: 489
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von danxk2 »

Ich glaube Harald hat noch was im Fundus?!
Benutzeravatar
dyngo
Überflieger
Beiträge: 2258
Registriert: 21. Jan 2011, 17:16

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von dyngo »

Die längere welle war standard auf spit mk2 für das rückfahrt licht.
Dazu findet mann vielfach zwei nocken, zwei schalter: eins rücklicht, eins overdrive.
Benutzeravatar
isi61
Member
Beiträge: 97
Registriert: 30. Mai 2012, 07:43
Wohnort: Schüttorf, Niedersachsen

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von isi61 »

Jogi, HB hat geschrieben: 17. Jul 2024, 18:33 Soweit ich das weiß, ist es lediglich eine Verlängerung der Welle, und darauf wird der Nocken befestigt.
Ich glaube auch, dass es dabei verschiedene Nocken gibt.
Ich habe das Getriebe von Schorse wider draußen, da mache ich mal Fotos.
Moin Jogi,

das wäre super, ich sage schon mal besten Dank.
Freundliche Grüße aus Schüttorf

Sedat
Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 3334
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von Harry »

Es gab 2 Varianten.
Die frühe Ausführung wie in dem Link zum Triumph club.
und eine spätere Variante die auch bei den non Overdrive 3-rail für die US benutzt wurde.
Die non Overdrive US benutzten es für den Leerlaufschalter.

Der Halter sitzt von oben an den 2 letzten Bolzen der Schalthebelverlängerung und der Nocken ist ein Zylinder mit einer Vertiefung auf der einen Seite und einer Rippe auf der anderen Seite.

mfG
Harry
sonstige PKW: HONDA, 1x Civic Aerodeck, 2x CRX ED9, 1x Insight ZE1
Schorse
Super - Member
Beiträge: 290
Registriert: 23. Okt 2006, 15:34
Wohnort: Bremen- mal wieder

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von Schorse »

Anbei meine Lösung mit verlängerter Welle und selbstgebastelter Nocke. Wie lang die hält??? Dazu den Rohling, den ich als einbaufertige Nocke von Bastuck bekommen hatte - hatte mich hier darüber schon mal in der Rest.Ecke drüber ausgelassen….. :Andi:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Dach - wer braucht ein Dach??
Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 3505
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Suche Teile für Umbau D Type Overdrive für MK3

Beitrag von Jogi, HB »

isi61 hat geschrieben: 18. Jul 2024, 06:51
Jogi, HB hat geschrieben: 17. Jul 2024, 18:33 Soweit ich das weiß, ist es lediglich eine Verlängerung der Welle, und darauf wird der Nocken befestigt.
Ich glaube auch, dass es dabei verschiedene Nocken gibt.
Ich habe das Getriebe von Schorse wider draußen, da mache ich mal Fotos.
Moin Jogi,

das wäre super, ich sage schon mal besten Dank.
Schorse war schneller.
Die Verlängerung wurde von einem Dreher angefertigt, in die Originalwelle ein Gewinde gebohrt, dann die Verlängerung mit eintsprechendem Gewinde fertigen lassen....
Den Nocken aus Kunststoff haben wir dann selbst gemacht.
Es funktioniert einwandfrei.

Es gibt nur ein ganz anderes Problem mit der Kupplung.
Dazu ein anderer Threat.
Jogi
powered by danonetunig
Antworten