Suche GT6 MK1 oder MK2

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1770
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von kamphausen »

jensjoachim hat geschrieben: 9. Nov 2022, 21:04 Hab auch mit den holländischen Händlern gesprochen, aber deren Preise sind ja utopisch.
Markpreise halt....lange stehen MK2 nicht, wenn die gut sind....da muß man schnell sein....

Peter
jensjoachim
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 21. Sep 2022, 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von jensjoachim »

moin,

was haltet ihr von dem in Italien

https://www.autoscout24.de/angebote/tri ... term=image


bzw dem aus Holland

https://www.hofman.nl/en/car/15562/triu ... met-5-bak/

Danke Jens
jensjoachim
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 21. Sep 2022, 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von jensjoachim »

kamphausen hat geschrieben: 10. Nov 2022, 03:49
jensjoachim hat geschrieben: 9. Nov 2022, 21:04 Hab auch mit den holländischen Händlern gesprochen, aber deren Preise sind ja utopisch.
Markpreise halt....lange stehen MK2 nicht, wenn die gut sind....da muß man schnell sein....

Peter
und woher weiß ich das? Scherz
Das weiß ih auch, aber die Preise sind aktuell leider viel zu hoch. In den sauren Apfel muss ich wohl beißen.
Frage ist halt wo man Abstriche macht. Chassis mit Rost und Farbe oder aber Motor/ Getriebe.

Halte weiter Ausschau
Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 4398
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Kontaktdaten:

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von Brüchi »

Hi Jens
Der aus Italien....unfertige Bastelbude...für DEN Preis? Lieber nicht. Alleine schon, wie die Türen unten so abstehen. warum ???? Also Finger weg.
Der aus NL: sieht doch ganz gut aus. Klar, kein Schnäppchen. Den Getriebetunnelteppich und die Türverkleidungen könnte man mal erneuern . Die hinteren Stosstangenecken sind krumm montiert, Schweller links hinten genauer anschauen. Aber ansonsten....find ich auf jeden Fall "Anschauungswert".
Wie immer: über den Zustand der technik sagen Bilder nix aus.

Aber generell gesagt: die Preise sind derzeit NICHT viel zu hoch !!!! Der GT6 hat in den letzten Jahren eine enorme Preissteigerung hingelegt, eben weil die Nachfrage SEHR stark gestiegen ist. Die Preise werden weiter steigen, erst recht bei guten Autos.
....little car, big fun...
Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 4196
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von Dani Senn »

Beim Holländer fehlt die Strebe unter Armaturenbrett, die auf zu treiben wird schwierig, die braucht es aber als Versteifung.
Der Italiener, viel zu teuer als Bastelbude.
Bodeblääch Dänu
Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 3180
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von marc »

Der Holländer erscheint mir viel zu teuer. Sieht aus als wäre der rechte hintere Innenkotflügel durchgerostet, die Edelstahlleiste auf der Schwellernaht als Abschluss fördert den Rost und verschließt die Wasserabläufe, die Innenausstattung geht qualitativ gar nicht und die Lackierung passt auch nicht für ein 27k Auto. Der Italiener ist Bastelbude.
Ist die Klammer beim Gt6 unter dem Armaturenbrett anders als bei Mk1-3?
Viele Grüße
Marc

Bild
jensjoachim
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 21. Sep 2022, 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von jensjoachim »

Brüchi hat geschrieben: 11. Nov 2022, 07:52 Hi Jens
Der aus Italien....unfertige Bastelbude...für DEN Preis? Lieber nicht. Alleine schon, wie die Türen unten so abstehen. warum ???? Also Finger weg.
Der aus NL: sieht doch ganz gut aus. Klar, kein Schnäppchen. Den Getriebetunnelteppich und die Türverkleidungen könnte man mal erneuern . Die hinteren Stosstangenecken sind krumm montiert, Schweller links hinten genauer anschauen. Aber ansonsten....find ich auf jeden Fall "Anschauungswert".
Wie immer: über den Zustand der technik sagen Bilder nix aus.

Aber generell gesagt: die Preise sind derzeit NICHT viel zu hoch !!!! Der GT6 hat in den letzten Jahren eine enorme Preissteigerung hingelegt, eben weil die Nachfrage SEHR stark gestiegen ist. Die Preise werden weiter steigen, erst recht bei guten Autos.
Hi Brüchi,
hab da mal angerufen :), ach wie liebe ich meine eurpäischen kreativen Nachbarn des schönen Autodesigns.
Der Wagen stammt angeblich von einem alten Herren, der spontan verstarb......
Fehlende Teile sind alle vorhanden, aber kein Unterlagen der angeblichen Resto....
Und dann meint er dass dies ein Kampfpreis ist. Herrliche Freitag Abend Geschichte.....Prost

Wenn der bei 13-15k liegen würde, würde ich es ja fast riskieren wollen.....
jensjoachim
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 21. Sep 2022, 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von jensjoachim »

Dani Senn hat geschrieben: 11. Nov 2022, 07:58 Beim Holländer fehlt die Strebe unter Armaturenbrett, die auf zu treiben wird schwierig, die braucht es aber als Versteifung.
Der Italiener, viel zu teuer als Bastelbude.
Moin Dani,
bist du da sicher, dass das fehlt? Ich rede von dem blauen und nicht dem grünen. Da fehlt die Strebe.
So tief stecke ich noch nicht drin, aber kannst du mir als PN mal ein Bild senden, wie das auszusehen hat?
Der Holländer würde mit dem Preis um einen Tausender runtergehen inkl Zulassung und H mit Anlieferung nach Hamburg.
Ja kein Schnäppchen, aber eine gute Basis.
Innenverkleidung find ich nicht schlimm, da ich diese selber mit wenig Aufwand selber aufhübschen kann. Beim Lack sieht das schon schlechter bei mir aus.
Werde mir den Holländer nächstes Wochenende mal ansehen. Werde dann berichten.
Die Meinungen über das 5Gang Getriebe gehen ja auch massiv auseinander.

VG Jens
Zuletzt geändert von jensjoachim am 11. Nov 2022, 14:50, insgesamt 2-mal geändert.
jensjoachim
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 21. Sep 2022, 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von jensjoachim »

Hi,

wie groß ist der Aufwand, das Chassis vom Rahmen zu trennen, um diesen zu entrosten und zu "konservieren" ? Also sandstrahlen, kalt verzinken und dann lackieren?
Grobe Hausnummer langt mir.
Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 4196
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von Dani Senn »

1972_Triumph_GT6_MkIII_Russet_Bob_Harris_001.jpg
So sieht das aus. Ich rede auch vom Blaugrünen Holländer, der steht übrigens schon gut ein Jahr zum Verkauf, warum der nicht weg ging ? Chassis vom Ramen trennen geht nur bei einer Frame Of Restaurierung. Kiste sollte innen leer sein, Da es einige Schrauben zum Lösen gibt. Am besten wäre wohl von unten Trockeneis strahlen Roststellen blank schleifen , und dann Lackaufbau.
28650044-1.jpeg
Den meine ich,
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu
Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4965
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von Rolf »

Den holländischen Händler kenne ich ganz gut. Fahre da öfters mal zum "Gucken" hin. Das sind nur 120 km von mir. Macht einen sehr seriösen Eindruck. Auf seinem Grundstück finden regelmäßig Oldtimertreffen statt. Ich würde an deiner Stelle dorthin fahren und vor Ort verhandeln. Dann sind bestimmt noch mehr als die telefonisch angebotenen 1.000 Euro drin.


Grüße
Rolf
Triumph Spitfire 1500 (1975) - Yamaha XJ 900 N (1986) - Yamaha SRX 600 (1988) - BMW 328 Ci (2000) - Suzuki SV 1000 S (2004)
jensjoachim
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 21. Sep 2022, 14:27
Wohnort: Hamburg

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von jensjoachim »

Dani Senn hat geschrieben: 11. Nov 2022, 15:35 1972_Triumph_GT6_MkIII_Russet_Bob_Harris_001.jpg
So sieht das aus. Ich rede auch vom Blaugrünen Holländer, der steht übrigens schon gut ein Jahr zum Verkauf, warum der nicht weg ging ? Chassis vom Ramen trennen geht nur bei einer Frame Of Restaurierung. Kiste sollte innen leer sein, Da es einige Schrauben zum Lösen gibt. Am besten wäre wohl von unten Trockeneis strahlen Roststellen blank schleifen , und dann Lackaufbau.
28650044-1.jpeg
Den meine ich,
Hi Dani,
dann reden wir ja vom gleichen. In dem Bild sieht es aber so aus, dass diese Strebe vorhanden ist oder bin ich doof?

Danke dir und grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 4196
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von Dani Senn »

1972_Triumph_GT6_MkIII_Russet_Bob_Harris_001.jpg
Es handelt sich um diese Teil.
Das fehlt Da
28650044-5.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu
Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 3180
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von marc »

Es geht um die H Klammer, die den Rahmen mit dem Armaturenbrett vertikal verbindet. Quasi die Radiohalterung, beim Cabrio trennt das die Spreu vom Weizen, ohne arbeitet die Karosse extremst.
Viele Grüße
Marc

Bild
Benutzeravatar
Seadweller
Über - Member
Beiträge: 574
Registriert: 27. Jun 2010, 20:11
Wohnort: Hamburg

Re: Suche GT6 MK1 oder MK2

Beitrag von Seadweller »

Ist die Radiokonsole speziell für den GT6?
Für mich sieht die verdammt gleich mit der vom 1500er aus. (Habe beide in der Garage...)
Die Teilenummer ist zugegebenermaßen eine andere....
Viele Grüße, Carsten
"Das Halbverstandene und Halberfahrene ist nicht die Vorstufe der Bildung, sondern ihr Todfeind.“
-Theodor W. Adorno-
Antworten