Reifenempfehlung 175/70R13

Jede Gerade endet irgendwann in einer Kurve, hier alles hinein zu den genannten Themen.
Benutzeravatar
Dr.No
Member
Beiträge: 98
Registriert: 19. Mai 2019, 18:00
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Dr.No » 8. Jul 2019, 19:09

Hallo, nachdem die Reifen auf meinem Wagen die 15 Jahre schon überschritten haben (das Reserverad ist glaube ich noch das von der Auslieferung) überlege ich einen Neukauf. Gibt es hier Erfahrungen und Empfehlungen zu Reifen für den Spitfire 1500 in der o. g. Dimension? Danke für Infos.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8420
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 369 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Andi » 8. Jul 2019, 19:54

Hancook fahre ich gerne.Gutes Trocken und Nässeverhalten,geräuscharm und günstig.
Nachteil ist das Hancook etwas weicher ist und dadurch schneller abgefahren wird.
Was beim Spitfire bzw Spaßauto wohl nicht ins Gewicht fällt.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Diavolo99
Überflieger
Beiträge: 1766
Registriert: 3. Mai 2013, 14:31
Wohnort: Kißlegg
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Diavolo99 » 8. Jul 2019, 20:06

Ich hab immer Kleber drauf auf beiden Autos und bin damit sehr zufrieden, auch wenn mal etwas knackiger gefahren wird.
Wenn ein Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder das Auto oder die Frau neu! - http://www.spitfire-gt6.de
!Bitte nicht von der Anzahl der Beiträge täuschen lassen - hier ist ein Anfänger am Werk! :)

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3550
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Dani Senn » 8. Jul 2019, 20:48

Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Dr.No
Member
Beiträge: 98
Registriert: 19. Mai 2019, 18:00
Wohnort: Frankfurt
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Dr.No » 8. Jul 2019, 21:10

Sehr gut, danke Euch allen. Was haltet Ihr von Michelin?

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3550
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 128 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Dani Senn » 8. Jul 2019, 22:16

https://www.reifendirekt.de/cgi-bin/rsh ... p=R-362339
Auch das ist ein Topp Reifen
Michelin ist natürlich der RR unter den Reifen, aber es gibt Preiswertere mit gleich guten Eigenschaften.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Ansgar
Ansgar
Beiträge: 1276
Registriert: 15. Okt 2006, 10:00
Wohnort: Georgsmarienhütte
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Ansgar » 9. Jul 2019, 06:58

Moin,
Michelin hat die Produktion in 175/70 R 13 eingestellt, da wirst du weit und breit nichts mehr finden.
Conti ist noch zu bekommen.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.
Ein getunter Spitfire ist das schnellste Zündplättchen der Welt !

Gruß Ansgar

Benutzeravatar
Franklyn
Super - Member
Beiträge: 368
Registriert: 8. Sep 2014, 12:41
Wohnort: Raum Hildesheim
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Franklyn » 9. Jul 2019, 07:11

Ich fahre die Pirelli P4 schon seit Jahren und bin sehr zufrieden.

https://reifen.check24.de/pkw-sommerrei ... gKv-_D_BwE
Triumph GT6 MK 3, the final version of Giovanni Michelotti’s beautifully designed Triumph Coupes.

Benutzeravatar
superspitchris
Überflieger
Beiträge: 4188
Registriert: 6. Sep 2006, 12:18
Wohnort: Bohlingen
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon superspitchris » 9. Jul 2019, 08:04

20181207_172902 - Kopie.jpg
Auf allen unseren Autos montiert und in 175/70 oder 165/70 erhältlich
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
www.spitfirescheune.de

Benutzeravatar
Martin M
Super - Member
Beiträge: 464
Registriert: 27. Okt 2006, 17:50
Wohnort: 56598 Rheinbrohl
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Martin M » 9. Jul 2019, 08:45

Conti Eco Contact und Falken Sincera SN832.
Beide Reifen sehr gut.

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 839
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Mangouman » 9. Jul 2019, 08:46

Franklyn hat geschrieben:
9. Jul 2019, 07:11
Ich fahre die Pirelli P4 schon seit Jahren und bin sehr zufrieden.

https://reifen.check24.de/pkw-sommerrei ... gKv-_D_BwE
Pirelli hab ich auch drauf.
Über Nassverhalten kann ich keine Auskunft geben, da ich es bisher geschafft habe,
Wasser auf der Straße tunlichst zu vermeiden.
Aber trocken hält der prima und bei dem Autogewicht und Leistung kann der steinalt werden...
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Thomas-D
Super - Member
Beiträge: 336
Registriert: 20. Jun 2013, 10:49
Wohnort: St.Ingbert
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Thomas-D » 9. Jul 2019, 08:59

Habe die hier drauf:
https://www.vintagewheels.de/Radial-Rei ... :1618.html

Wollte unbedingt Weißwandreifen.

Gruß
Thomas
Triumph Herald Convertible, Bj65 mit 1500 Spiti Motor

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1478
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 61 Mal
Kontaktdaten:

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon jr1500 » 9. Jul 2019, 09:20

Fahre den Toyo R888 und bin damit, auch bei Nässe, recht zufrieden.

Wird aber wohl nicht mehr produziert aber der Nachfolger R888R soll auch nicht übel sein.

Gibt es aber nur in 185 ...

Benutzeravatar
Franklyn
Super - Member
Beiträge: 368
Registriert: 8. Sep 2014, 12:41
Wohnort: Raum Hildesheim
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Franklyn » 10. Jul 2019, 10:28

Mangouman hat geschrieben:
9. Jul 2019, 08:46
Franklyn hat geschrieben:
9. Jul 2019, 07:11
Ich fahre die Pirelli P4 schon seit Jahren und bin sehr zufrieden.

https://reifen.check24.de/pkw-sommerrei ... gKv-_D_BwE
Pirelli hab ich auch drauf.
Über Nassverhalten kann ich keine Auskunft geben, da ich es bisher geschafft habe,
Wasser auf der Straße tunlichst zu vermeiden.
Aber trocken hält der prima und bei dem Autogewicht und Leistung kann der steinalt werden...
Dieses Jahr auf dem Weg nach Italien, hatte es nicht geregnet sondern geschüttet, es stand das Wasser auf der Bahn, ich kann nichts nachteiliges über den Reifen sagen, gut schnell sind wir auch nicht gefahren, ging auch nicht hatte die Sicht gar nicht zugelassen. Das war echt eine Horrorfahrt.... :evil:
Triumph GT6 MK 3, the final version of Giovanni Michelotti’s beautifully designed Triumph Coupes.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2529
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland
Hat sich bedankt: 832 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Re: Reifenempfehlung 175/70R13

Beitragvon Rolf » 10. Jul 2019, 10:48

@ Franklyn

Ach ja - ich hatte dich ja in Limone am Gardasee gesehen. Mir ging es auf der Hinfahrt genau so. Ich bin die Strecke von Oldenburg zum Gardasee mit Zwischenübernachtung in Rothenburg ob der Tauber gefahren. Zwei Tage lang Regen ohne Ende und auf dem Fernpass und dem Brennerpass Schnee...

Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.