GT6 MK II in Essen

Wer schraubt oder restauriert gerade ? Hier kannst Du deine Fortschritte zeigen.
Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1650
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von kamphausen » 8. Nov 2017, 00:01

blaetterteig.jpg
stalagmiten.jpg
Nach Abschluß der Cabrio-Saison geht´s wieder in die ausgekühlte Garage...
Und es bestätigt sich das unabwendbare...

Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

oldman
Überflieger
Beiträge: 1161
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: xyz

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von oldman » 8. Nov 2017, 06:44

@Peter...

sieht ja aus wie in ´nem alten verlassenen Bergwerk..... :wink:

Ich hatte damals bei mir das vordere Dreiecksabschlussblech nicht einschweisen gelassen sondern mit drei Schrauben befestigt, so dass dies als Revisionsöffnung dient.

Leider haben die Lebensumstände diese Revisionsüberprüfungen immer verhindert. Jetzt brauchte mein Wagen wieder einen Spengler, der das Versäumte richten muss. :flop:

Guss vom bedauernswerten und auch Dich bedauernde alten Mann

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1650
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von kamphausen » 13. Nov 2017, 13:56

Dank an Ralf für die tatkräftige Unterstützung...

Ich war gestern im Raum Saarbrücken und hab mir ne MK1 RHD - Karosse geholt....
Bis auf´s Dach echt solide...OK..die Nähte sind nicht ganz so schön geschweißt...aber Welten besser als meine ...und das für 150 €uronen!
IMG-20171112-WA0000.jpeg
On-Top noch ne ordentliche Heckklappe und bei Oldman hab ich noch nen paar Radkappen mitgenommen....
Man weiß ja nie...
IMG-20171112-WA0002.jpeg
IMG-20171112-WA0004.jpeg
Mein Fahrgestell hatte ich nur zum einfacheren Transport mit auf den Hänger geschnallt...

Die Bastelsaison ist eröffnet! :-vh

Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Danny_GT6
Super - Member
Beiträge: 301
Registriert: 7. Aug 2012, 22:46
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von Danny_GT6 » 21. Nov 2017, 12:47

War der aus den Kleinanzeigen?
Gruß

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1650
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von kamphausen » 21. Nov 2017, 22:22

Jep

Trix-Tr4
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 7. Jan 2018, 03:08

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von Trix-Tr4 » 8. Jan 2018, 02:46

Hallo Peter,
das kommt mir alles sehr bekannt vor. Beneide Dich um Deinen Mut, drücke Dir aber gleichzeitig die Daumen, auf daß Dein Vorhaben nicht so in die Zeit geht wie bei Nico und mir mit unserer TR 4er Restauration. Aber Du hast ja wenigstens noch einen 6er für die sonntäglichen Ausflüge bereit stehen. :top:
So ein kleiner Sechszylinder könnte mir auch gefallen.

In dem Sinne, viel Erfolg bei Deinem Vorhaben und Grüße aus den Baumbergen.

Klaus

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1650
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von kamphausen » 20. Sep 2018, 15:29

Sodele...
Nachdem der TR6 ja jetzt ordentlich mit der Megasquirt läuft, hab ich mich mal wieder am GT6 vergangen und bin dabei, das Fahrgestell zu überholen...Hinterachse raus und gereinigt...
Was habt ihr mit der Blattfeder gemacht? Die Teflon-Pucks hab ich in Holland schon bestellt....

Aber was ist mit Lack? wenn ja, wann? Lederummantelung? Denso-Tape?
blattfeder.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 10654
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von Andi » 20. Sep 2018, 20:22

Mechanisch entrosten(ja nicht strahlen) und schwarz Ralleyspray drauf vom billigsten.
Mit Pinsel schwarzes Teflonfett dünn drauf Fertig.
Wer meint kann noch eine Hülle drum basteln oder Fettband nehmen oder einen Fahradschlauch drüberziehn usw aber ich halte das für unnötig.
Das Material hat lange gehalten und wird nochmal so lange halten.Die Dinger können zwar mal brechen aber weggerostet hab ich noch keine erlebt.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1650
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von kamphausen » 21. Sep 2018, 07:40

Hab mir Blattfeder-Spray S452 von Förch bestellt...
https://www.foerch.de/werkstattchemie/s ... stoff-s452

Lackiert wird dann das fertige Paket

Danach kommt ne rolle Denso-Band drum rum....

Peter

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1650
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von kamphausen » 19. Sep 2022, 13:30

was lange währt.....

Nach längerer Schaffenspause geht´s hier endlich weiter...

Nachdem die Karre bis auf die letzte Schraube zerlegt wurde, sind inzwischen viele Teile aufgearbeitet:
Sandstrahlen
verzinken
reparieren
lackieren....

Fahrgestell ist geschweißt und grundiert und ich wollte es Testhalber zusammen bauen..
Bis jetzt nur grundiert (Brantho Korrux 3in1) weiß ich die finale Farbe noch nicht....

Jetzt hab ich ne Frage:
Turret.jpg
Der Spacer 128356, um den Motor/Aufhängungshalter einzustellen...
Gibt es irgendwo hierzu einstellwerte?!?!?

Peter
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 3245
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von Harry » 19. Sep 2022, 14:20

In den Rahmenmaßen gibt es einen Wert zwischen den oberen Querlenkeraugen.
Danach auch mal diagonal nach unten zum anderen Turret messen, damit der Abstand mittig im Rahmen liegt.
FrameGT.jpg
mfG
Harry
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
sonstige PKW: HONDA, 1x Civic Aerodeck, 2x CRX ED9, 1x Insight ZE1

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1650
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: GT6 MK II in Essen

Beitrag von kamphausen » 19. Sep 2022, 15:08

ah. jetzt. ja.

übersehen...

danke

Peter

Antworten