einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Wer schraubt oder restauriert gerade ? Hier kannst Du deine Fortschritte zeigen.
Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 104
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Beitragvon El Duderino » 8. Sep 2019, 14:03

Dann gings weiter mit Hochzeit, von Motor und Getriebe, abholen der Karosserie in wunderschönem "Conifer"-Green...
IMG_20190530_155239.jpg
IMG_20190603_204154.jpg
IMG_20190608_144355.jpg
IMG_20190609_183505.jpg
IMG_20190610_172845.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 104
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Beitragvon El Duderino » 8. Sep 2019, 14:06

dann endlich die frisch "belederten" Sitze vom Sattler geholt (dieser Geruch... :mrgreen: ), Getriebetunnel gepimpt und mit Teppich-Verlegung angefangen...
Uuuunnd: Endlich eine akzeptable Cockpitabdeckung in der Scheune ergattert (die gabs bei meinem leider nicht mehr), bei ebäääh ein MK1 Lenkrad aus den US and A geschossen (Vorbesitzer hatte "nur" MK3-Speichenlenkrad) und beides montiert...

IMG_20190615_170651.jpg
IMG_20190709_185138.jpg
IMG_20190714_121929.jpg
IMG_20190824_164613.jpg
IMG_20190825_170219.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von El Duderino am 8. Sep 2019, 14:24, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 104
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Beitragvon El Duderino » 8. Sep 2019, 14:10

Sitzschiene rein, Handschuhfächer und anschließend die Sitze befestigt.
IMG_20190826_210241.jpg
IMG_20190901_212918.jpg
IMG_20190906_204659.jpg
IMG_20190906_204826.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
El Duderino
Super - Member
Beiträge: 104
Registriert: 17. Jul 2012, 11:25
Wohnort: Würzburg
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Beitragvon El Duderino » 8. Sep 2019, 14:16

Das wäre dann erstmal der aktuell Stand meines "Patienten" ...ist vielleicht nicht alles perfekt und ein Profi würds sicher besser machen, aber meinen Ansprüchen genügts soweit und verkaufen möcht ich den eh nicht mehr... :-vh

Nächster Step ist jetzt eigentlich der erste Testlauf des Motors mit anschließender Feineinstellung der Vergaser und anschließend eine erste Proberunde um den heimischen Block...

So, verzeiht die Bilderflut, aber ich hoffe der ein oder andere hat Spaß daran. Ich halte euch auf dem Laufenden wie der Motor schnurrt und hoffe das Ding noch im Oktober durch den Tüv zu schummeln und zulassen zu können... :Harry:

In diesem Sinne einen schönen entspannten Sonntag noch und schonmal vielen Dank für alle Anregungen und Tips die ich bisher hier ergattern konnte und die evtl. noch kommen...

Ach ja, Kompressions-Messung bei kaltem Motor ergab mit meinen alten Kolben und neuen Ringen zwischen 13,2 - 13,8 bar auf allen vieren... Insofern bin ich erstmal bester Hoffnung was das erste "Anfeuern" betrifft...

Grüßle
Johannes :happywink:
IMG_20190816_184900.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 1014
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Beitragvon marc » 8. Sep 2019, 16:52

Klasse Job! Hattest Du eigentlich die Türhäute getauscht oder Bleche eingeschweißt? Wenn er läuft kommt nächstes der OD. Was hast Du für Stoßdämpfer und ist das Kupferpaste auf den Muttern?
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
Armin_P
Super - Member
Beiträge: 389
Registriert: 14. Jun 2017, 18:09
Wohnort: Österreich
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Beitragvon Armin_P » 8. Sep 2019, 19:40

Servus Johannes!

Schöne Fotos, wunderschönes Auto mit toll ergatterten Originalteilen und eine großartige Entwicklung in den letzten beiden Jahren!
Gratuliere :happywink:
herzliche Grüße, Armin
http://www.Armin-Pressler.at

Benutzeravatar
Frank21
Member
Beiträge: 64
Registriert: 12. Feb 2017, 19:10
Wohnort: Vaihingen an der Enz
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: einmal mit allem bitte... Spitfire MK1 ('63)

Beitragvon Frank21 » 10. Sep 2019, 09:15

Hallo Johannes,
sieht doch alles super aus. :top: Freu dich schon auf die erste Runde um den Block.
Das Grinsen bekommst du eine ganze Woche nicht mehr aus dem Gesicht. :lol:
schöne Grüße Frank
Never give up! :D