4,11 :1 Diff.

Alles rund um die hohe Kunst der Schaltakrobatik sowie Instandsetzung der Getriebeeinheit und Achsen
S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 789
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

4,11 :1 Diff.

Beitrag von S-TYP34 » 20. Jan 2022, 21:44

So jetzt kommt mal ein 4,11 : 1 Diff an die Reihe,
habe mal ein 411er Diff aus dem Regal gezogen.
Habe es heute zum prüfen teilw.zerlegt
und die Rep-teile bereit gestellt.

Morgen werden die Lager an den Abtriebswellen entfernt
das ganze gereinigt,fein glasgestrahlt u. Kegelrad u. Tellerad überprüft.
Hier mal ein paar Bilder.
Alles gut abgehangen wie ein gutes Steak.
Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

danxk2
Super - Member
Beiträge: 259
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von danxk2 » 20. Jan 2022, 22:20

Hallo Harald, das fängt sehr verheißungsvoll an, bitte fortfahren! :-)

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1569
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von kamphausen » 21. Jan 2022, 06:31

Moin!
Was davon ist denn glasgestrahlt?

Läßt Du das auf 4,11? Ich hab den Wechsel vom 3,63 auf das 3,27 bei meinem 1500er eigentlich als sehr angenehm empfunden....
Beschleunigung hin oder her, wird ja heute deutlich schneller gefahren als zu MK1,2,3 Zeiten...

Gruß

Peter

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 789
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von S-TYP34 » 21. Jan 2022, 09:28

@Peter
Wer lesen kann ist im Vorteil!
Da steht morgen wird......
und nicht ist!
Immer schön eins nach dem anderen.

So heute,
jetzt erst mal die Lager runter
und weiter alles auseinander und reinigen.
Dann konnt das Glasstrahlen dran.
Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 2905
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von marc » 21. Jan 2022, 10:12

Aber die Frage ist schon berechtigt, was sollte man an einem Diff außer dem Gehäuse strahlen?
Viele Grüße
Marc

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 789
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von S-TYP34 » 21. Jan 2022, 11:36

marc hat geschrieben:
21. Jan 2022, 10:12
Aber die Frage ist schon berechtigt, was sollte man an einem Diff außer dem Gehäuse strahlen?
Ist ja wie im Kindergarten--stille Post.

Die Frage:
was davon ist glasgestrahlt,

= nicht berechtigt

da ja noch nix gestrahlt ist!!

Punkt.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 3380
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von 14Vorbesitzer » 21. Jan 2022, 11:37

Besonders auf dem ersten Foto ist ja schön Haralds Geheimzutat um die Diffs leise zu bekommen zu erkennen :-vh :top: ...

LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 789
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von S-TYP34 » 21. Jan 2022, 11:48

Volker
Du bekommst die ersten 100 Punkte,ab 10.001 gibts nen Kühlschrank,
für das Erkennen des speziellen Mittels für Geräuscharmut
was ja bei diesen Diff`s im Schiebebetrieb dringend gebraucht wird.

LG

Harald
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1569
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von kamphausen » 21. Jan 2022, 12:27

Aber ist ne Biskin-Füllung bei den aktuellen Temperaturen nicht hinderlich? :happywink:

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 789
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von S-TYP34 » 21. Jan 2022, 12:46

Ach Peter
Die originalen 4,11er,noch nicht umgebauten auf 3,xx
haben noch statt der Sperre die orig. Diff-heizung angeschlossen. :lol:
jetzt aber schnell wech muss wieder an die Werkbank. :happywink:
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 789
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von S-TYP34 » 22. Jan 2022, 19:04

@Volker
Gehört nicht zur Hinterachse,deswegen letzte Antwort
zu dem Behätnis!

Hier die Aufklärung zu diesem Biskinbehälter
es = der Aufbewarungsbehälter für Wasserpumpenteile.

Für originale 201316 HERALD - Spitfire-Wasserpumpen mit Schmiernippel
und angeschraubter Riemenscheibe eine Rep.- Serie angelegt.

Das Gleiche auch für 3 orig.TR5/6 Wasserpumpen mit Schmiernippel
und geschraubter Riemenscheibe.

Die alten Dinger richtig repariert
halten länger wie der Nachbaum..t !

Harald
Morgen gehts weiter mit 4,11:1
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

S-TYP34
Über - Member
Beiträge: 789
Registriert: 15. Feb 2009, 18:43
Wohnort: 65510 IDSTEIN

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von S-TYP34 » 27. Jan 2022, 17:31

Heute Zeit zum weitermachen
die gereinigten gestrahlten Abtriebswellen vorgeholt
und neue Teile angebaut.

Harald
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Manche Menschen sind nur so lange bei dir,wie du ihnen nützlich bist
Ihre Loyalität endet dort,wo ihre Vorteile aufhören.

danxk2
Super - Member
Beiträge: 259
Registriert: 5. Feb 2021, 17:32
Wohnort: Karlsruhe

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von danxk2 » 27. Jan 2022, 17:48

Schön, Harald, danke, bitte weiter machen!

Meiner steht schon senkrecht und ist fett mit Hylomar eingecremt :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 4330
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Kontaktdaten:

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von Brüchi » 28. Jan 2022, 08:54

Meiner steht schon senkrecht und ist fett mit Hylomar eingecremt
:lol: :lol: :lol: :lol: oh Gott, ich will die Bilder in meinem Kopf wieder los werden..... :roll: :roll: :roll: :roll:
....little car, big fun...

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 2905
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: 4,11 :1 Diff.

Beitrag von marc » 28. Jan 2022, 10:06

...am Schaft fehlt noch der Ring... :-vh
Viele Grüße
Marc

Antworten