Koppelstange

Alles rund um die hohe Kunst der Schaltakrobatik sowie Instandsetzung der Getriebeeinheit und Achsen
Benutzeravatar
Plasmaspeaker
Super - Member
Beiträge: 356
Registriert: 24. Okt 2008, 15:52
Wohnort: Ulm
Danksagung erhalten: 19 Mal

Koppelstange

Beitragvon Plasmaspeaker » 9. Sep 2019, 10:01

Hallo,
habe mal wieder eine Frage in die Runde:

Da sich bei mir so alle 2-3 Jahre sich die Gummis in den Koppelstücken immer auflösen :( suche ich nach etwas haltbarem.

Funktioniert so was ?

https://www.ebay.de/itm/Triumph-Spitfir ... Sw8n5dAVkP

oder lebt das auch nicht viel länger?
bzw. gibt es damit andere Probleme?

Gruß
Plasmaspeaker
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe hat, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen.Wer überlegt, kann verbessern.

Benutzeravatar
Markus Simon
Überflieger
Beiträge: 3056
Registriert: 26. Sep 2006, 10:16
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 136 Mal

Re: Koppelstange

Beitragvon Markus Simon » 9. Sep 2019, 11:30

schau mal bei der Spiti Scheune (Art. SS5) - die hat was gutes , schwäbisches , haltbares ..
Deine eBay - Askubal- Teile können ganz schön Geräusche machen , sowas wird im Rennsport verbaut und da sind Geräusche/ Komfort egal ....
Gruß Markus
-----------------------------------------------
Zitat Walter Röhrl:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"