Felgenschrauben

Lösungen für technische Probleme mit allen Geräten von der Bohrmaschine bis zum Fiat
Antworten
Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9895
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Felgenschrauben

Beitrag von Andi » 23. Apr 2021, 22:26

Oder eigendlich auch nicht.
Ich hab einen schönen Satz 3 teilige Felgen im Keller bei der eine leider einen verbeulten Edelstahlring außen hat.
Den kann man zusammen mit dem Innenkranz rausschrauben.
Wie nennt man diese Schrauben und sind die genormt oder gibts da verschiedene Schlüsselarten bzw Nussarten für?
Finde beim Hersteller(RH) zwar den Ring aber nichts über Schrauben oder weiß das politisch korekte Suchwort nicht.
Innen sind wohl 10er Muttern drauf,außen was sternförmiges.Aber kein Außentorz.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3797
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Felgenschrauben

Beitrag von Rolf » 23. Apr 2021, 23:12

Stell doch mal ein Foto ein, Andi!



Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Ruediger
Super - Member
Beiträge: 106
Registriert: 1. Feb 2018, 13:58
Wohnort: Buchloe/Ostallgäu

Re: Felgenschrauben

Beitrag von Ruediger » 24. Apr 2021, 09:14

Sind meines Wissens Vielzahnschrauben, such mal unter „Vielzahnschrauben Felgen RH“. Dann kommt einiges auf Ebay
Lieber "oben ohne" :lol:
Triumph Spitfire 1500 von 1979

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9895
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Felgenschrauben

Beitrag von Andi » 24. Apr 2021, 14:18

Mach ich,Danke.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Antworten