Farbe Ventildeckel

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
Antworten
Benutzeravatar
intersimon
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: 17. Aug 2012, 21:12
Wohnort: 48151 Münster

Farbe Ventildeckel

Beitrag von intersimon » 9. Mai 2015, 20:57

Hallo zusammen,

ich würde gerne meinen Ventildeckel neu lackieren (lassen).

Gerne hätte ich die Originalfarbe. Welche wurde bei einem 1500er '79 verwendet?

Hat evtl. jemand den Farbcode bereit?

Vielen Dank und schöne Grüße

Simon
Bild

Benutzeravatar
karsten
Super - Member
Beiträge: 288
Registriert: 17. Sep 2006, 20:28
Wohnort: Stuttgart

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von karsten » 15. Mai 2015, 23:29

Schwarz/weiß. Damals war die Welt noch schwarz/weiß.

Im Ernst, war das jemals original in einer Farbe lackiert? Meiner ist von 78, hat da sicher noch nichts restauriert und ist einfach nur silber.

Hier steht was von "Another very stock 80. Some debate as if the valve cover is a factory color (in the last year many "standard" items coming from the factory were not standard)"

Gruß,
Karsten

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9547
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von Andi » 16. Mai 2015, 00:02

Ich kenn auch nur Silber.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1738
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von jr1500 » 16. Mai 2015, 09:34

Meiner, 100%ig original, ist auch silber.

Leider kann ich über den Farbcode nichts sagen.

luft-schiff
Member
Beiträge: 93
Registriert: 22. Sep 2011, 22:14

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von luft-schiff » 18. Mai 2015, 21:52

Hallo Simon,

meiner war bis letztes Jahr mit großer Sicherheit im Originalzustand und auch silberfarben lackiert. Dabei war die Oberflächenbehandlung anscheinend dieselbe wie bei den Vergaserdomen und dem Luftfilterkasten. Einer "einfachen" Lackierung in der Originalfarbe steht wohl entgegen, dass sich auf dem silberfarbenen Lack ursprünglich noch eine Klarlackschicht befand, die sich partiell ins gelbliche verfärbte, partiell abblätterte und an den Übergängen schwarze Schmutzränder hinterließ :?

Den Luftfilterkasten und den Kipphebelwellendeckel habe ich strahlen und in chromsilber pulverbeschichten lassen. Das Ergebnis trifft mein Erinnerungsbild von vor vielen Jahren ziemlich genau. Die Vergaserdome wollte ich polieren - das hat sich aber als lausiges Stück Arbeit herausgestellt. Ich werde sie wohl doch auch in dem üblichen Hochtemperatursilber lackieren.

Viel Erfolg

Luft-Schiff
'80 Spitfire 1500

Benutzeravatar
Joerg
Überflieger
Beiträge: 1823
Registriert: 14. Sep 2006, 02:36
Wohnort: 89597 Munderkingen

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von Joerg » 19. Mai 2015, 17:34

luft-schiff hat geschrieben:Dabei war die Oberflächenbehandlung anscheinend dieselbe wie bei den Vergaserdomen und dem Luftfilterkasten.
Die Vergaserdome waren nicht behandelt, die haben ihre originale Gussoberfläche.


Grüße

Jörg
...because they don't build cars like they used to...

luft-schiff
Member
Beiträge: 93
Registriert: 22. Sep 2011, 22:14

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von luft-schiff » 19. Mai 2015, 22:13

Meine waren behandelt. Versuche, den Lack mit Nitroverdünnung zu entfernen, haben auch gezeigt, dass die originale Gussoberfläche eher unschön ist. Ich gehe auch davon aus, dass das serienmäßig so war, denn ich habe seit 1986 nichts daran verändert, und die Wahrscheinlichkeit, dass einer der beiden Voreigentümer etwas daran gemacht hat, ist eher gering.
'80 Spitfire 1500

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1738
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von jr1500 » 20. Mai 2015, 07:39

Die meiner Kiste (Bj. 79) waren unbehandelt und ich kann ausschließen das die eine Vorbesitzerin da etwas dran gemacht hat.

Benutzeravatar
Dirk-MK22
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 26. Sep 2017, 18:20
Wohnort: Staufenberg

Re: Farbe Ventildeckel

Beitrag von Dirk-MK22 » 21. Nov 2020, 19:29

Kann mir jemand sagen in welchem Farbton der Ventildeckel ab Werk beim Mk 2 (Bj. 1965) lackiert war?
Ich sehe auf älteren Bildern immer welche in Bronze oder Silber.

Wer kann helfen oder kennt sich bei den älteren aus?

VG
Dirk

Antworten