Öleinfülldeckel Fah-ler???

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
Antworten
Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 6075
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von MKIII » 19. Jul 2021, 08:58

Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4008
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Rolf » 19. Jul 2021, 09:42

Prima - dann kann Mallerudi ja weiterverhandeln.... :wink:

Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1932
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von jr1500 » 19. Jul 2021, 12:29

Das wird ein zähes ringen.

Aber ich denke Mallerudi wird sich im Endeffekt durchsetzen.

Es bleibt auf jeden Fall spannend.

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 4012
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Kontaktdaten:

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Brüchi » 19. Jul 2021, 12:34

64 Beiträge wegen einem simplen Deckel. :Harry:
Sooo gross kann das Sommerloch doch gar nicht sein.
I mog neemmeeee :WALL: :NONO: :NONO: :NONO:
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1549
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mangouman » 19. Jul 2021, 12:49

Seh ich auch so.
Wenn ich wegen einem Fünfzehneuroteil wochenlang rumüberlegen muß, oder sogar noch darum feilschen,
habe ich mglw. das falsche Hobby.
Man mag sich gar nicht vorstellen, was das bei jedem Mal Tanken für ein Drama gibt... :lol:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Det1500
Überflieger
Beiträge: 1138
Registriert: 18. Nov 2010, 12:38
Wohnort: Bei Bonn

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Det1500 » 19. Jul 2021, 14:25

Ein Freund von mir hat früher immer für 20 Mark getankt. Er meinte das gesparte Gewicht spart Sprit und bringt etwas Leistung.....

DVD3500
Super - Member
Beiträge: 193
Registriert: 15. Nov 2020, 16:38
Wohnort: Walldorf/Baden

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von DVD3500 » 19. Jul 2021, 14:43

Das erinnert mich an den Spruch auf meinen HP Patronen für den Drucker: Je mehr man druckt umso mehr spart man!

Mallerudi
Super - Member
Beiträge: 347
Registriert: 21. Mai 2020, 11:30
Wohnort: nordöstlich von Stuttgart

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mallerudi » 19. Jul 2021, 15:36

Auszug von Schwäbische Sparweisheiten
(deutsche Übersetzung anbei...)
D'Babierla nedd glei vergnergla, sondern gladd streicha ond nomml nemma!
Das Einwickelpapier von Orangen ergibt einen hervorragenden Kaffeeuntersetzer!

Em Sonderangebot kaufa, abbr gugga, obs nedd no woandersch billiger isch!
Nur reduzierte Ware kaufen, und doch das schlechte Gefühl haben, zu teuer einzukaufen!

Net schleggich werda!
Nicht zu wählerisch werden! - Billig-Salami schmeckt nur minimal anders als luftgetrocknete Mailänder!

Nix isch so hee, als dass mr's nedd mit Uhu wiedr zammabäbba kennd!
Mit Pattex und einem Zimmermannsnagel repariert der Schwabe jeden Flurschaden!

S'Temboole nomml braucha!
Einwegtaschentücher benützen, bis man darin Wasser treten kann!

Wenn's Biegleisa hee isch, s'Kabl abschneida ond guad uffheba!
Damit kann man die Reichweite des Rasenmähers um einen Meter verlängern!
Spitfire Auszubildender (Spitfire-Azubi und Anfänger), ohne KFZ Erfahrung, Heimwerker und Bastler
Spitfire mit Wurzelholzgriff

Trinken ist sicherer als Sport. Da verletzt man sich nicht, man bekommt nur einen Kater. (Zitat: Kimi Raikkönen)

Mallerudi
Super - Member
Beiträge: 347
Registriert: 21. Mai 2020, 11:30
Wohnort: nordöstlich von Stuttgart

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mallerudi » 19. Jul 2021, 15:41

Hallo Norbert (MKIII),

hast du meinen PN eigentlich erhalten??
3 x gesendet????
Spitfire Auszubildender (Spitfire-Azubi und Anfänger), ohne KFZ Erfahrung, Heimwerker und Bastler
Spitfire mit Wurzelholzgriff

Trinken ist sicherer als Sport. Da verletzt man sich nicht, man bekommt nur einen Kater. (Zitat: Kimi Raikkönen)

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1549
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mangouman » 19. Jul 2021, 15:59

Mallerudi hat geschrieben:
19. Jul 2021, 15:36
Auszug von Schwäbische Sparweisheiten
(deutsche Übersetzung anbei...)
D'Babierla nedd glei vergnergla, sondern gladd streicha ond nomml nemma!
Das Einwickelpapier von Orangen ergibt einen hervorragenden Kaffeeuntersetzer!

Em Sonderangebot kaufa, abbr gugga, obs nedd no woandersch billiger isch!
Nur reduzierte Ware kaufen, und doch das schlechte Gefühl haben, zu teuer einzukaufen!

Net schleggich werda!
Nicht zu wählerisch werden! - Billig-Salami schmeckt nur minimal anders als luftgetrocknete Mailänder!

Nix isch so hee, als dass mr's nedd mit Uhu wiedr zammabäbba kennd!
Mit Pattex und einem Zimmermannsnagel repariert der Schwabe jeden Flurschaden!

S'Temboole nomml braucha!
Einwegtaschentücher benützen, bis man darin Wasser treten kann!

Wenn's Biegleisa hee isch, s'Kabl abschneida ond guad uffheba!
Damit kann man die Reichweite des Rasenmähers um einen Meter verlängern!

Wenn Geiz die Maxime des Lebens ist, muss der Spitfire wohl eine Erbschaft gewesen sein. :lol:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 6075
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von MKIII » 19. Jul 2021, 16:01

Mallerudi hat geschrieben:
19. Jul 2021, 15:41
Hallo Norbert (MKIII),

hast du meinen PN eigentlich erhalten??
3 x gesendet????
Nee nix da.
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 10090
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Andi » 19. Jul 2021, 19:56

Rasenmäher mit Kabel sind für Memmen.
Die Nachbarn brauchen den Lärm und Gestank eines anständigen Benzinmähers.
Sonst haben sie nichts zum aufregen.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

DVD3500
Super - Member
Beiträge: 193
Registriert: 15. Nov 2020, 16:38
Wohnort: Walldorf/Baden

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von DVD3500 » 20. Jul 2021, 10:28

Mein Nachbar grillt ohne Bier in der Hand...
Darf er das?

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1932
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von jr1500 » 20. Jul 2021, 10:39

DVD3500 hat geschrieben:
20. Jul 2021, 10:28
Mein Nachbar grillt ohne Bier in der Hand...
Darf er das?
Nein!

PS
Falls er das auch noch am Elektrogrill macht kannst Du ihm 500,- Strafe abknöpfen.
Gasgrill nur 250,-

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1549
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mangouman » 20. Jul 2021, 11:06

Ähhh, Einspruch Sire. :happywink:
Kohlegrill ist vorgestern.
Gasgrill ist heute.
Elektrogrill nur für Muschis.
<> Königlich Bayerisch <>

Antworten