Öleinfülldeckel Fah-ler???

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
Antworten
DVD3500
Super - Member
Beiträge: 191
Registriert: 15. Nov 2020, 16:38
Wohnort: Walldorf/Baden

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von DVD3500 » 21. Jul 2021, 16:53

Er hat in Berlin liebe Genossen.
Er hat in Berlin Liebe genossen.

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1546
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mangouman » 21. Jul 2021, 17:23

Mallerudi hat geschrieben:
2. Jul 2021, 13:29
Hallo zusammen,

seit einiger Zeit gibt es diesen Öleinfülldeckel.
Da ich etwas auf "Bling-Bling" leider stehe, habe ich da ein gewisses Interesse,
Leider kann ich nichts im Internet finden.

Ist der Preis gerechtfertigt? Gibt es hier sonstige Infos?

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 6-223-4856

Grüssle / "Gelle"
Was uns alle viel mehr interessiert ist;
wurde das Ding jetzt erstanden, oder wartest Du lieber, bis die Lebensversicherung zuteilungsreif wird ?
:mrgreen:
<> Königlich Bayerisch <>

Mallerudi
Super - Member
Beiträge: 347
Registriert: 21. Mai 2020, 11:30
Wohnort: nordöstlich von Stuttgart

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mallerudi » 21. Jul 2021, 17:51

ich warte auf besseres Wettter :D :sadwink: :sadwink: :sadwink: :sadwink:
Spitfire Auszubildender (Spitfire-Azubi und Anfänger), ohne KFZ Erfahrung, Heimwerker und Bastler
Spitfire mit Wurzelholzgriff

Trinken ist sicherer als Sport. Da verletzt man sich nicht, man bekommt nur einen Kater. (Zitat: Kimi Raikkönen)

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1362
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von kamphausen » 21. Jul 2021, 19:56

Laß Dir ruhig Zeit...
Eine solche Investition will gut bedacht sein....
Zur not gibt es ja Leute, die so viel davon haben, das Sie damit Handel treiben:

https://www.ebay.de/itm/200550733155

8 Seiten.... :-vh

Peter

(Grillen geht mit Holzkohle...alles andere ist garen...)

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4004
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Rolf » 21. Jul 2021, 21:51

Gibt es von einem anderen Anbieter auch noch billiger. Siehe Bild. Mit Versand 18,11 € statt 21,90 €. Und wieder ein paar Euronen gespart... :wink:

Grüße
Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Mallerudi
Super - Member
Beiträge: 347
Registriert: 21. Mai 2020, 11:30
Wohnort: nordöstlich von Stuttgart

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mallerudi » 21. Jul 2021, 22:03

Dank danke

Neues Ziel: 15 Seiten
Spitfire Auszubildender (Spitfire-Azubi und Anfänger), ohne KFZ Erfahrung, Heimwerker und Bastler
Spitfire mit Wurzelholzgriff

Trinken ist sicherer als Sport. Da verletzt man sich nicht, man bekommt nur einen Kater. (Zitat: Kimi Raikkönen)

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 6071
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von MKIII » 21. Jul 2021, 23:41

http://www.romancart.com/cart.asp

macht aktuell 17,90€
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4004
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Rolf » 22. Jul 2021, 00:45

Noch mal 21 Cent billiger. Jetzt wird's langsam auch für Mallerudi interessant... :wink:

Grüße
Rolf

P. S.
Dummerweise kommt dank Brexit für Käufe in GB jetzt noch die Einfuhrumsatzsteuer dazu.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1362
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von kamphausen » 22. Jul 2021, 07:12

Ich schlag euch alle!
Er kann von mir nen Chromdeckel für umme haben!

nicht mehr ganz neu, aber verchromt!

Bild

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1546
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Mangouman » 22. Jul 2021, 08:20

<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4004
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Rolf » 22. Jul 2021, 11:45

kamphausen hat geschrieben:
22. Jul 2021, 07:12
Ich schlag euch alle!
Er kann von mir nen Chromdeckel für umme haben!

nicht mehr ganz neu, aber verchromt!

Bild
Leider kein Edelstahl und Beschriftung nicht in Englisch... :(


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
1500er
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Okt 2020, 19:41
Wohnort: Keplertown

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von 1500er » 23. Jul 2021, 20:42

Ich hab anno 85 oder so meinen Ventildeckel beim örtlichen Galvanisierer verchromen lassen (für 15 DM). Dabei hab ich festgestellt dass unter der schwarzen Farbe der Deckel verchromt ist. Mit dem Holzspachtel die Farbe abgekratzt und gut war. :lol:
War auch der edle BL Gold Seal Austauschmotor! :-vh
Grüße Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1280
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von greasemonkey » 26. Jul 2021, 10:03

Teile verchromen ist ja vergleichsweise recht aufwändig und teuer. Und dann schwarz drüber lackieren. Wer macht denn sowas. Sicher das es statt verchromt nicht bloss verzinkt war oder gar aus poliertem Edelstahl?
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4004
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Rolf » 26. Jul 2021, 11:05

Habe noch keinen Spiti-Ventil aus Edelstahl gesehen. Gibt's so etwas überhaupt?


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 10080
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Öleinfülldeckel Fah-ler???

Beitrag von Andi » 26. Jul 2021, 12:59

Die sind Glanzverzinkt.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Antworten