Kipphebelwelle klackert

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 2321
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: Kipphebelwelle klackert

Beitrag von marc » 22. Jul 2021, 18:04

Hoch und runter schon, links und rechts natürlich nicht. Meist reicht es die Welle zu tauschen.
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
MiSt
Super - Member
Beiträge: 242
Registriert: 23. Sep 2019, 09:13
Wohnort: Bergen-Enkheim, Hessen

Re: Kipphebelwelle klackert

Beitrag von MiSt » 22. Jul 2021, 18:55

Hmmm.

Der achte Kipphebel - also der am nächsten zur Spritzwand, habe gerade nicht vor Augen ob Ein- oder Auslass vom 4. Zylinder, lässt sich verschieben und sozusagen "verdrehen" auf der Welle. Die übrigen Kipphebel nicht bzw. zumindest nicht in dem Maße.
Michael St*****

Beware the fisherman, who's casting out his line into a dried-up river bed.
Don't try to tell him, 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the ducks instead, it's easier that way.


(Tony Banks, Genesis)

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 2321
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: Kipphebelwelle klackert

Beitrag von marc » 22. Jul 2021, 20:34

Mit links und rechts meine ich nicht das Verschieben sondern Kippeln, das entsteht, wenn die Welle eingelaufen ist.
Viele Grüße
Marc

Antworten