Kühlertausch

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
Benutzeravatar
greasemonkey
Über - Member
Beiträge: 744
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Kühlertausch

Beitrag von greasemonkey » 19. Mai 2020, 09:37

LaVitesse hat geschrieben:
18. Mai 2020, 20:48
Soll da nicht besser Öl drauf?
:-vh
Ich habe als konfliktscheuer Mensch (als Kompromiss weder Öl noch Fett) Knetmasse für Kinder genommen. Die drückt sich zusammen und man sieht an der Dicke zusätzlich wieviel Luft noch zwischen Haube und Deckel ist.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 1436
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal

Re: Kühlertausch

Beitrag von marc » 19. Mai 2020, 09:50

Für die Kinderlosen geht es auch mit Kaugummi (kein Hubba Bubba), aber wenn kein Platz ist, muss man sehr vorsichtig sein, sonst gibts trotzdem ne Beule.
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9070
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Kühlertausch

Beitrag von Andi » 19. Mai 2020, 13:11

Ich habs mit Zahnpasta gemacht aber naiv wie ich bin dachte ich die hat nicht jeder in der Werkstatt.
Öl geht natürlich auch,möchte Foto wenns auf 1cm Höhe steht :mrgreen:

Ps: Wer Fett auf den Deckel macht und dann die Haube zuknallt ............................hats verdient.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Bellini
Super - Member
Beiträge: 302
Registriert: 26. Apr 2016, 18:09
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Kühlertausch

Beitrag von Bellini » 22. Mai 2020, 10:13

Grr.... Gerade erfahren, dass der bestellte Kühler bei Limora wohl zumindest über die nächsten Wochen nicht lieferbar ist (obwohl Lieferzeit mit 2-3 Tagen angegegben) und die Spitfirescheune hat Urlaub bis Mitte Juni...

Hat jemand von euch zufällig einen MK IV / 1500 Kühler liegen, den er abgeben würde?

Viele Grüße,
Stephan

Benutzeravatar
Ruediger
Member
Beiträge: 96
Registriert: 1. Feb 2018, 13:58
Wohnort: Buchloe/Ostallgäu
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Kühlertausch

Beitrag von Ruediger » 22. Mai 2020, 14:20

Hab noch den Originalen hier liegen. Habe ihn letztes Jahr gegen den großen getauscht. Er war bisher dicht und I.O. Falls dir das was nützt
Lieber "oben ohne" :lol:
Triumph Spitfire 1500 von 1979

Benutzeravatar
Bellini
Super - Member
Beiträge: 302
Registriert: 26. Apr 2016, 18:09
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Kühlertausch

Beitrag von Bellini » 22. Mai 2020, 15:03

Hallo Rüdiger,

das wäre perfekt, sagst du mir noch was du dafür haben willst? In Buchloe könnte ich den sogar selbst abholen, bräuchtest nichts verschicken.

LG,
Stephan

Benutzeravatar
Ruediger
Member
Beiträge: 96
Registriert: 1. Feb 2018, 13:58
Wohnort: Buchloe/Ostallgäu
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Kühlertausch

Beitrag von Ruediger » 22. Mai 2020, 19:13

Hab dir ne PN geschickt
Lieber "oben ohne" :lol:
Triumph Spitfire 1500 von 1979

Antworten