Was ist das?

Alle Motor relevanten Teile, Tipps und Tricks sowie Hilfestellungen und Problemlösungen.
Didi
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 10. Jun 2007, 18:34
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Was ist das?

Beitragvon Didi » 19. Nov 2019, 17:50

Hallo zusammen...ich fahre nun bereits 30 Jahre Spitfire, aber so einen Endtopf habe ich noch nicht gesehen!?!Sagt Euch das Teil was?Evtl. Ein Eigenbau mit Eigenbau“Orginal Label“?
LG Dietmar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Markus Simon
Überflieger
Beiträge: 3094
Registriert: 26. Sep 2006, 10:16
Wohnort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Markus Simon » 19. Nov 2019, 18:15

sieht nach Ansa aus mit handgeschnitztem Label

https://spitfire-forum.eu/viewtopic.php?t=10027
Gruß Markus
-----------------------------------------------
Zitat Walter Röhrl:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Andi » 19. Nov 2019, 19:46

Jau,war früher ganz normal.
Nur haben wir immer das Schild vom Luftfilterkasten genommen und angenietet und nicht geschraubt.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Mr. Stone
Member
Beiträge: 70
Registriert: 25. Sep 2016, 22:23
Wohnort: Waltrop, Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Mr. Stone » 28. Nov 2019, 17:42

Das ist eine ANSA. Hab ich bei mir mit H in den Papieren. Klingt gut!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Didi
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: 10. Jun 2007, 18:34
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 7 Mal
Kontaktdaten:

Re: Was ist das?

Beitragvon Didi » 28. Nov 2019, 18:27

...da hätte ich ja gerne mal nen Soundfile ;-)

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Andi » 28. Nov 2019, 19:33

Das ist zwar ähnlich aber das es eine orginale Ansa ist zweifel ich an.
Würde eher auf einen Selbst/Nachbau tippen.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2766
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland
Hat sich bedankt: 978 Mal
Danksagung erhalten: 178 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Rolf » 28. Nov 2019, 20:43

Andi hat geschrieben:
28. Nov 2019, 19:33
Das ist zwar ähnlich aber das es eine orginale Ansa ist zweifel ich an.
Würde eher auf einen Selbst/Nachbau tippen.
Genau - die Rohre stehen doch hinten viel zu weit raus im Vergleich zu einer ANSA-Anlage.
Ich habe aber immer ein gewisses Problem, wenn ich an so einem kleinen, schwachbrüstigen Autochen vier Endtöpfe sehe.....

Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1828
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 143 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon xsivelife » 28. Nov 2019, 23:43

Ich sehe da nur einen Endtopf mit vier Endrohren, Rolf :-vh

*klugscheissmodusaus*
Viele Grüsse aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '83er Vespa PX 200+ & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Twingo & '07er Twingo

Chrome alone ... won't take you home :mrgreen:

Benutzeravatar
Ansgar
Ansgar
Beiträge: 1336
Registriert: 15. Okt 2006, 10:00
Wohnort: Georgsmarienhütte
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Ansgar » 29. Nov 2019, 07:21

100_1325.jpg
das war ein mal meine Ansa, die Endrohre sind lang und gerade abschnitten,
das Bild ganz ganz oben Beitraganfang ( dort ist der Grundkörper anders und die Endrohre sind schräg abgeschnitten)

Die Ansa funktioniert gut, brachte mehr NM im mittleren Drehzahlbereich
Klang nicht die leiseste, mit einer sehr verrückten Nockenwelle, lagen plötzlich auch Ohrenstöpsel auf dem
Beifahrersitz.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ein Auto ist erst dann schnell genug, wenn man morgens davor steht und Angst hat es aufzuschließen.
Ein getunter Spitfire ist das schnellste Zündplättchen der Welt !

Gruß Ansgar

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Andi » 29. Nov 2019, 12:51

Und wie auf deinem Bild ist immer ein Teil schwarz beschichtet.
Zumindest hab ich noch nie eine ohne diese Beschichtung gesehn.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 969
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Mangouman » 30. Nov 2019, 08:28

Persönlich find ich die Zweirohr/ Vierrohr Anlagen schön am Spitfire.
Vielleicht liegts an der Symmetrie....
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: Was ist das?

Beitragvon Andi » 30. Nov 2019, 13:19

Bei manchen Fahrzeugen passt das aber quertopf ist optisch für mich unschön wenn er nicht verdeckt ist..
Und beim Spitfire sieht man viel davon.
Und vom Sound her passt der auch nicht,ist passender an frisierten Kleinwagen.
So bissle kreischend find ich.Mag mehr Bass.
Aber wie immer Geschmackssache.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.