H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Alles zum Thema Zulassung, Fragen nach Briefkopien, Fragen zu Eintragungen
Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3568
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Brüchi » 15. Feb 2017, 16:15

Hi zusammen

Hier eine ganz frische Meldung vom Mario ( Initiative Kulturgut Mobilität)

Sehr geehrte/-r Herr Jürgen Brüchert,




soeben meldet der VDA (Verband der Automobilindustrie):




Oldtimerkennzeichen können nun auch als Saisonkennzeichen ausgeführt werden. Diese Regelung wurde am 10.02.2017 vom Deutschen Bundesrat in letzter Instanz verabschiedet.

In der 953. Sitzung des Bundesrats beschloss dieser die in Drucksache 770/16 vorgeschlagene Dritte Verordnung zur Änderung der Fahrzeug-Zulassungsverordnung und anderer straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften. In der schwerpunktmäßig auf die internetbasierte Zulassungsform eingehenden Verordnung wird u. a. auf die Möglichkeit hingewiesen, dass Oldtimer mit H-Kennzeichen auch Anspruch auf ein Saisonkennzeichen haben. So heißt es auf Seite 3 der Verordnung:

§ 9 Absatz 3 [der bisherigen Verordnung, Anmerkung des Verfassers] wird wie folgt geändert:

a) Satz 4 wird wie folgt gefasst.

„Auch Oldtimerkennzeichen nach Absatz 1 […] können als Saisonkennzeichen zugeteilt werden.“

Zu den möglichen Veränderungen bei den Einnahmen der Kraftfahrzeugsteuer wird ausgeführt:

Infolge der Klarstellung in der FZV, dass Oldtimerkennzeichen als Saisonkennzeichen ausgeführt werden können, ist von einer großen Inanspruchnahme dieser Kombination auszugehen. Dies hat Mindereinnahmen bei der Kraftfahrzeugsteuer zur Folge.

Der Gesetzgeber geht also davon aus, dass die Möglichkeit des Saisonkennzeichens von Oldtimerfahrern stark genutzt wird.

In den Kommentierungen zu den Änderungen der FZV wird auf das Thema wie folgt eingegangen:

Zu Artikel 1 Nummer 5 (§ 9 Abs. 3 FZV)

Mit der Neufassung von Satz 4 soll klargestellt werden, dass die Kombination von Oldtimerkennzeichen und Saisonkennzeichen zulässig ist. Stimmen in der Literatur hatten anderes aus einer älteren Gesetzesbegründung hergeleitet. Für ein Verbot dieser Kombination ist aber kein sachlicher Grund ersichtlich.





Im Rahmen der Anhörung zu dieser Änderungsverordnung hatte sich der Verband der Automobilindustrie (VDA) weiterhin dafür eingesetzt, die Neuregelung für die Kurzzeitkennzeichen zu überdenken. Diese sieht u. a. vor, dass als Voraussetzung für die Erteilung eines Kurzzeitkennzeichens eine gültige HU nach § 29 StVZO nachgewiesen werden muss. Diesem Vorschlag wurde vom Gesetzgeber nicht entsprochen.




Herzliche Grüße




Ihr / Euer Mario De Rosa

Erster Vorsitzender
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Joerg
Überflieger
Beiträge: 1823
Registriert: 14. Sep 2006, 02:36
Wohnort: 89597 Munderkingen
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Joerg » 15. Feb 2017, 16:54

Gibt das dann ein extralanges Kennzeichen? Oder nur einzelne Ziffern und Buchstaben, damit auch alles drauf passt? :-vh
...because they don't build cars like they used to...

Benutzeravatar
markus1979
Über - Member
Beiträge: 572
Registriert: 2. Okt 2016, 14:38
Wohnort: Aichtal (bei Stuttgart)
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon markus1979 » 15. Feb 2017, 18:52

ach, das ist ja interessant...

Benutzeravatar
HuberMax
Super - Member
Beiträge: 267
Registriert: 8. Jul 2015, 17:10
Wohnort: Miltenberg
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon HuberMax » 15. Feb 2017, 21:08

ich stelle mir gerade vor, wenn jemand in weiter Zukunft mal ein E-Auto als Oldtimer mit Saisonkennzeichen anmelden möchte, wie lange muss das Kennzeichen dann sein :lol: :Harry:
Triumph Spitfire 1500, Bj. 77 (fahrbereit)
Triumph Spitfire MK2 , Bj. 66 (in Restauration)

mpanzi
Über - Member
Beiträge: 734
Registriert: 15. Mär 2008, 14:07
Wohnort: 88605 Sauldorf
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 31 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon mpanzi » 16. Feb 2017, 15:13

Und dann noch einer mit einer 3-stelligen Orts-Angabe. Bei uns fiele mir da spontan "DÜW" ein. Es gibt schon E-Autos, die H-tauglich sind. Gibts nämlich schon seit 100 Jahren. Am Wochenende war eins im TV. Ich meine von 1921. Reichweite 160 Kilometer (da gibts heute schlechtere) - Höchstgeschwindigkeit 35 Km/h (hier nicht).

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Andi » 16. Feb 2017, 20:09

Oma Duck hatte schon immer eins.Stand auch damals gar nicht fest ob sich Verbrenner durchsetzen.
Es gab damals mehr E-Autos als Verbrenner.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
David89
Super - Member
Beiträge: 128
Registriert: 14. Aug 2016, 19:19
Wohnort: Rostock
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon David89 » 17. Feb 2017, 13:11

Ich habe mich heute gleich mal bei meiner zuständigen Zulassungsstelle informiert da ich meinen Spiti Anfang April zulassen möchte und diese Möglichkeit sehr verlockend klingt. :D
Die Damen in der Zulassungsstelle, welche im übrigen nicht ganz nett waren haben darüber nur geschmunzelt und alles verneint. Laut ihrer Aussage geht das vom System her gar nicht. :x
Darauf hin habe ich mich nochmal im Internet belesen und diese Drucksache 770/16 auf der Seite des Bundesrates tatsächlich gefunden. :top:
Hier der Link:

http://www.bundesrat.de/SharedDocs/bera ... 70-16.html

Diese Passage findet man im Reiter "Grunddrucksache" (PDF) auf Seite 11.

Ich frage mich jetzt nur ob dies zum jetzigen Zeitpunkt auch schon als beschlossen gilt oder in Bearbeitung?
Denn meines Erachtens hört sich der Reiter "Beschlussdrucksache" (2 Zeilen tiefer) eher nach etwas beschlossenem an oder liege ich da falsch??? :?

Vielleicht könnt ihr ja mehr dazu sagen...

Benutzeravatar
Diavolo99
Überflieger
Beiträge: 1815
Registriert: 3. Mai 2013, 14:31
Wohnort: Kißlegg
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 116 Mal
Kontaktdaten:

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Diavolo99 » 17. Feb 2017, 13:14

Das ist definitiv beschlossen und kommt auch. Aber ist natürlich schon klar, dass das bei den Behörden nicht auf Knopfdruck funktioniert. Das dauert schon noch, da hängt auch ne Änderung der EDV-Programme dran usw. Bis April wird das aber aller Voraussicht nach laufen - nur Geduld ;)
Wenn ein Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder das Auto oder die Frau neu! - http://www.spitfire-gt6.de
!Bitte nicht von der Anzahl der Beiträge täuschen lassen - hier ist ein Anfänger am Werk! :)

Benutzeravatar
David89
Super - Member
Beiträge: 128
Registriert: 14. Aug 2016, 19:19
Wohnort: Rostock
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon David89 » 17. Feb 2017, 13:17

Dann bin ich ja mal gespannt. :top:

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3568
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal
Kontaktdaten:

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Brüchi » 17. Feb 2017, 14:02

Bis April wird das aber aller Voraussicht nach laufen - nur Geduld ;)
Vorsicht, Beamte ! Deine Aussage stimmt dennoch, Du hast ja die Jahreszahl nicht genannt.... :geeni: :geeni: :geeni:
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Andi » 17. Feb 2017, 19:36

Dann schau ich mal wie ich die Rückleuchten kürzen kann.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Jamido
Super - Member
Beiträge: 117
Registriert: 23. Okt 2013, 09:26
Wohnort: Gehrden/Hannover
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Jamido » 20. Feb 2017, 09:43

Mal sehen was die nette "Zicke" von der Zulassungsstelle der Region Hannover sagt, wenn ich damit komme!
Ich muss H-X 1234 H fahren. Ein kürzeres Kennzeichen geht leider nicht. Ist jetzt schon gerammelt voll das "Blech".
Ob ich ein kürzeres bekommen wenn ich jetzt noch das 03/10 für die Monate dahinterklatschen will? :-vh :-vh
GT6+ Juni 1970

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Andi » 20. Feb 2017, 11:46

Was willst du,ich muß 2 Buchstaben und 4 Zahlen fahren.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Jamido
Super - Member
Beiträge: 117
Registriert: 23. Okt 2013, 09:26
Wohnort: Gehrden/Hannover
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Jamido » 20. Feb 2017, 12:43

Hallo Namensvetter, Du bist doch auch Region Hannover, oder? Da geht seit 3-4 Jahren (meine ich) auch 1 Buchstabe und 4 Ziffern.
Gruss Andy
GT6+ Juni 1970

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8721
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal

Re: H- Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen möglich

Beitragvon Andi » 20. Feb 2017, 13:21

Stelle/Isernhagen
Nö,geht nicht.Alle meine Fahrzeuge müssen diese 2 und 4 Kombi haben.
Bin ja vor einigen Jahren von der Stadt an den Rand gezogen.Jedesmal wenn eins meiner Fahrzeuge nen Ticket bekommt gibt's gleich das Schreiben dazu das ich dieses Fahrzeug ummelden muß.
Inzwischen sind alle durch und alle mußten diese Kombi bekommen.
Naja,wenigstends konnte ich mit Wunschkennzeichen alle fortlaufend nummerieren und kann mir jetzt endlich die Kennzeichen merken. :top:
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.