Zulassungszahlen?

Alles zum Thema Zulassung, Fragen nach Briefkopien, Fragen zu Eintragungen
Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1205
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von greasemonkey » 11. Mär 2020, 14:17

Über 1/3 sind über 60... Sind nur Triumph Fahrer so alt oder ist das bei den anderen Marken auch so?
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1420
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von Mangouman » 11. Mär 2020, 14:50

Vermutlich, da die meisten Triumphfahrer ja das Ding nicht als Alltagsfahrzeug nutzen.
(Ausnahmen bestätigen die Regel). :wink:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1205
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von greasemonkey » 11. Mär 2020, 17:06

Versteh jetzt leider nicht in wiefern Alltagsfahrzeug mit Alter zusammen hängt? Ausser daß beides mit Al- beginnt...
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9897
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von Andi » 11. Mär 2020, 19:20

Und die paar unter 29 ??Ich kenn mehr.Und ich kenn bestimmt nicht alle sondern eher einen Bruchteil.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Liberolix
Member
Beiträge: 65
Registriert: 25. Jul 2016, 17:04
Wohnort: Hamburg

Re: KBA Zulassungszahlen (Jan.2020)

Beitrag von Liberolix » 24. Jan 2021, 12:34

ZulassungsZahlen aus Jan.2020 für Triumph (GB)
Herstellerschlüssel 2014 u.a. / Typschlüssel (sonstige - nicht getypt)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 2136
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl, Walterschen

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von marc » 24. Jan 2021, 12:38

Wir sterben aus...
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
Liberolix
Member
Beiträge: 65
Registriert: 25. Jul 2016, 17:04
Wohnort: Hamburg

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von Liberolix » 24. Jan 2021, 12:39

ob da die Hersteller Schlüsselnr. 2049 und 2149 mit dazu zählen?

Welche SN steht bei Euch zu 02 / 03 im KFZ-Schein ?
(oder habt Ihr alle Typschlüssel 0000)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Liberolix am 24. Jan 2021, 12:47, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Liberolix
Member
Beiträge: 65
Registriert: 25. Jul 2016, 17:04
Wohnort: Hamburg

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von Liberolix » 24. Jan 2021, 12:41

"Triumpf" gibts auch beim KBA noch 48Stück :shock:
Zuletzt geändert von Liberolix am 24. Jan 2021, 15:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Seadweller
Über - Member
Beiträge: 570
Registriert: 27. Jun 2010, 20:11
Wohnort: Hamburg

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von Seadweller » 24. Jan 2021, 13:05

Interessante Zahlen!
Vielen Dank dafür.

Bei mir in den Papieren steht:
Spitfire 1500, EZ 1980: 2049; 346
GT6, EZ 1968: 2014; 000
"Das Halbverstandene und Halberfahrene ist nicht die Vorstufe der Bildung, sondern ihr Todfeind.“
-Theodor W. Adorno-

Benutzeravatar
Liberolix
Member
Beiträge: 65
Registriert: 25. Jul 2016, 17:04
Wohnort: Hamburg

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von Liberolix » 24. Jan 2021, 13:59

gerne - fand ich auch - aber wie in Euren Beiträgen oben schon vermutet, ist die Triumph-Gesamtanzahl wohl zu gering. Auch gegenüber anderen Raritäten scheint das wenig plausibel. Dein 1500er ist ja auch unter SN 2049 Leyland erfasst - wurde er da wirklich bei Triumph-GB (SN2014 u.a.) mit dazu gezählt?
Wo sonst in der KBA-Statistik stecken die vielen Spitis ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zustand 3 : gebraucht ohne größere optische / technische Mängel - voll fahrbereit, verkehrssicher (TÜV), ohne Durchrostungen - kleinere Mängel und Gebrauchsspuren welche die Kilometerleistung widerspiegeln erlaubt (z.B. Rost an nicht tragenden Teilen).

Benutzeravatar
Liberolix
Member
Beiträge: 65
Registriert: 25. Jul 2016, 17:04
Wohnort: Hamburg

MK4 zugelassen (2020) noch fast 3000 Stück

Beitrag von Liberolix » 4. Mai 2021, 18:11

KBA-Zulassungszahlen2020_Spitfire.jpg
hier noch mal etwas genauer ausgewertet mit neuer Zuordnung der entsprechenden Typen mit Hilfe von Autoampel (HSN-TSN.de).
Abgesehen von den importierten Exemplaren, die einfach genullt worden sind, gibt es noch einige Ungereimtheiten.
Z.B. im Fz.Schein unter Herstellerschlüssel (zu 2) steht bei mir "2014" - in der KBA-Datenbank dagegen finde ich diesen HerstellerSchlüssel nur bei Motorrädern :cry:

Unter Autoampel findet man für Spitfire und TR6 auch HSN "2013" in Kombi mit TSN "901" bis "909" (siehe Tabelle) - in der Datenbank vom KBA kommt diese allerdings garnicht vor. Gibt es bei Euch diese Kombi im Fz.Schein ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zustand 3 : gebraucht ohne größere optische / technische Mängel - voll fahrbereit, verkehrssicher (TÜV), ohne Durchrostungen - kleinere Mängel und Gebrauchsspuren welche die Kilometerleistung widerspiegeln erlaubt (z.B. Rost an nicht tragenden Teilen).

Benutzeravatar
klato
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 27. Sep 2006, 22:34
Wohnort: 55569 Auen

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von klato » 5. Mai 2021, 15:22

Also bei mir steht auch 2014, der Rest ist ausgenullt.

Spitfire MK3 von Anfang 1968. Hersteller Triumph (GB)

Und ich hab grad bei mir in den Papieren gesehen, meiner hat auch 14 Vorbesitzer, wie ein Forumsmitglied hier.

Gruß Klaus
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten
68er MK3 - Mix

Benutzeravatar
Markus Simon
Überflieger
Beiträge: 3401
Registriert: 26. Sep 2006, 10:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Zulassungszahlen?

Beitrag von Markus Simon » 5. Mai 2021, 17:11

Spiti Bj 78 Leyland > 2049 / 3460036
Herald Bj.65 Triumph > 2014 / 000000001
Dolomite Bj.76 Triumph 2049 / 90400000-
TR4A Bj.66 Triumph > 2014 / 00000000-
Gruß Markus
-----------------------------------------------
Zitat Walter Röhrl:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"

Benutzeravatar
Liberolix
Member
Beiträge: 65
Registriert: 25. Jul 2016, 17:04
Wohnort: Hamburg

Re: Zulassungszahlen Spit-Mk3

Beitrag von Liberolix » 8. Mai 2021, 07:46

scheinbar wurden beim KBA erst ab den 1970ern TSNs für Triumph vergeben - alles Ältere scheint ausgenullt worden zu sein? :(

Suche ja eigentlich die TRs und Spitis aus den 60ern.
In UK gibts ja noch mehr als 300 Mk3s - https://www.howmanyleft.co.uk/vehicle/t ... itfire_mk3
Wieviele sinds bei uns - gibt es Zahlen aus den Clubs?

Gruß Hannes

@Markus: seltsam - Deine Kombi 2049/904 für Dolomite gibt es laut KBA und auch bei Autoampel nicht. :shock:
Zustand 3 : gebraucht ohne größere optische / technische Mängel - voll fahrbereit, verkehrssicher (TÜV), ohne Durchrostungen - kleinere Mängel und Gebrauchsspuren welche die Kilometerleistung widerspiegeln erlaubt (z.B. Rost an nicht tragenden Teilen).

Antworten