BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Hier postet bitte alles rein, was nichts mit den anderen Themen zu tun hat.
Hier arbeiten wir auch an unserer Streitkultur, also bitte erstmal die technischen Themen durchschauen und wenn dann immer noch genug Freizeit ist, hier kann es schon interessant werden ... ;-)
oldi
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: 27. Jan 2017, 00:05
Wohnort: 59368 Werne Stockum

BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von oldi » 16. Dez 2020, 01:41

Hallo,
das Pfund steht bei 1.10€ momentan, Frage: Brauche Motorteile für Austin 4 Liter, die gibt's nur in GB. Jetzt noch wacker bestellen und hoffentlich bis 31.01. bekommen? :?

Oder Warten , bis das Pfund auf 0,90€ ist Zoll und EuSt Bezahlen? :lol:

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1969
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von xsivelife » 16. Dez 2020, 07:24

oldi hat geschrieben:
16. Dez 2020, 01:41
Jetzt noch wacker bestellen und hoffentlich bis 31.01. bekommen? :?
Wieso 31.01. ? Im Falle des Falles fällt am 1. Januar der Brexithammer :-vh

Habe aus diesem Grund zwei Pakete bereits auf dem Weg aus UK zu mir; damit fällt der lästige Weg zum Zollamt weg. Ist auch Geldersparnis ...und ich habe im Lockdown etwas zu tun 8)
Viele Grüße aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '81er Vespa P80X & '83er Vespa PX200 & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Twingo & '07er Twingo

Chrome alone ... won't take you home :mrgreen:

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3838
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Kontaktdaten:

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Brüchi » 16. Dez 2020, 07:31

das Zollamt möchte ich sehen, welches jeden tag hunderte oder tausende Pakete zurück hält? Wird wohl so werden wie derzeit bei Paketen aus China (von wish oder so) : sieht es "verdächtig" aus, wird es geöffnet und geprüft ob es Zollware ist oder nicht. Hauptsächlich Elektronikartikel werden dann verzollt.
Bei den Paketen aus GB, mit irgendwelchen Bauteilen, wird es wohl ungesehen weiter geleitet ????? Falls nicht, sind die Zollämter innerhalb weniger Tage "zugemüllt".

Oder die deutschen Teilehändler haben schlagartig mehr Umsatz, incl. deren Umfeld: schliesslich muss ne neue, breite Landstrasse zum Händler gebaut werden, damit die 349 Transporter pro Tag besser hinfahren können :shock:
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1309
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Mangouman » 16. Dez 2020, 08:39

Wette 6 : 4 auf Freihandelszone, weil die EU wieder mal kleinbeigibt.
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1969
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von xsivelife » 16. Dez 2020, 09:18

Das juckt die Zollbeamten überhaupt nicht, ob deren Lager vollgestopft sind. Im Zweifelsfall kannst Du Dich da frühmorgens anstellen, damit Du Dein Zeug vielleicht an dem Tag kriegst. Und nach Ablauf von Fristen wird die Ware verschrottet. Gruselig ...
Viele Grüße aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '81er Vespa P80X & '83er Vespa PX200 & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Twingo & '07er Twingo

Chrome alone ... won't take you home :mrgreen:

Benutzeravatar
kamphausen
Kindergärtner
Beiträge: 1205
Registriert: 31. Dez 2016, 09:27
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von kamphausen » 16. Dez 2020, 09:20

Ich ignorier desn Brexit einfach...

Wenn ich Teile brauche, bestell ich (gerade noch was angekommen) und ansonsten freu ich mich auf das Chaos ab 1.1....

Mit Abkommen: Alles läuft weiter wie bisher...
Ohne Abkommen: Das Pfund stürzt ab und die Teile werden am Ende des Tages günstiger, aber man hat im Zweifelsfall die Rennerei...

Interessant wird´s wenn Du zu spät bestellst und die Brocken es nicht mehr rechtzeitig von der Insel runter schaffen....Dann hat der Händler die britische Mehrwertsteuer nicht abgezogen, aber Du darfst je nach Warenwert Einfuhrumsatzsteuer + Zoll zahlen....

Peter

Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1053
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von greasemonkey » 16. Dez 2020, 12:19

Die Sache mit dem Zoll wird nächstes Jahr noch um einiges nerviger https://www.paketda.de/news-zollfreigre ... hafft.html
Wegen Brexit und mittelfristig genug Freizeit hab ich mir dieses Jahr noch eine neue Blattfeder in GB bestellt. Das die EU einknickt und den Briten einen Haufen Zugeständnisse macht halte ich auch für wahrscheinlich.
Hat man ja jetzt wieder mit Ungarn und Polen gesehen. Eigentlich gilt die Sache mit der Rechtsstaatlichkeit aber der Beschuldigte kann das Gelder sperren mit irgendwelchen Gegenklagen und Feststellungsverfahren bis ins Jahr 5000 verzögern. Also mehr Papierkrieg und jeder kleine Diktator kann immer noch machen was er will.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3537
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Rolf » 16. Dez 2020, 12:39

Einfach in Deutschland kaufen.
Hier gibt es doch auch alles.


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9667
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Andi » 16. Dez 2020, 13:24

Haste nicht gelesen,die Teile die der Treadersteller braucht wohl nicht.
Und Uschi gibt nicht nach.Ich kenn sie ein wenig.Ist meine Nachbarin.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3537
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Rolf » 16. Dez 2020, 14:20

Ja, Austin 4 L ist schon etwas ausgefallener. Für den Spitfire, denke ich, wird man aber wohl 99 Prozent aller Teile in Deutschland bekommen.

Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2800
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von 14Vorbesitzer » 16. Dez 2020, 14:31

Andi hat geschrieben:
16. Dez 2020, 13:24
...Und Uschi gibt nicht nach.Ich kenn sie ein wenig.Ist meine Nachbarin.
... wie kommst Du mit dem Kinderlärm klar, beziehungsweise Uschi mit dem Lärm den Du mit Deinen Autos machst :geeni: ?

LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

DVD3500
Member
Beiträge: 90
Registriert: 15. Nov 2020, 16:38
Wohnort: Walldorf/Baden

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von DVD3500 » 16. Dez 2020, 15:09

Was heute nicht auf dem Weg nach DE ist wird es wahrscheinlich vor dem 31. Dez. nicht schaffen, so zumindest die Anbieter/Firmen, die ich in UK kenne...

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3742
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Dani Senn » 16. Dez 2020, 17:50

Dank dem wir Schweizer immer noch eigenständig sind ändert sich für uns nichts, im Gegenteil England macht Annäherungsversuche mit einem Zollabkommen und besseren Handelsbeziehungen mit der Schweiz :wink:
Das gäbe eine Starke Handelsmacht in Europa
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Markus Simon
Überflieger
Beiträge: 3320
Registriert: 26. Sep 2006, 10:16
Wohnort: Stuttgart

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Markus Simon » 16. Dez 2020, 18:05

ich bestell oft ( nur) in England , zb. für meinen Dolly gibts hier "nix" ....
Aktuell am 13.12. bei Rimmer bestellt , heute geliefert - perfekt , ich denke die wollen ihre EU-Kunden behalten :wink:
Zuletzt geändert von Markus Simon am 16. Dez 2020, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Markus
-----------------------------------------------
Zitat Walter Röhrl:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9667
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: BREXIT : Jetzt noch schnell Teile ordern?

Beitrag von Andi » 16. Dez 2020, 18:44

Volker-was glaubst du?
Die hat kein 300qm Grundstück.
Kann die Hütte kaum sehn ohne Fernglas.
Und dann auch nur den Reitstall.
Dafür werde ich automatisch wenn sie denn da ist vom Staatsschutz bewacht :mrgreen:
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Antworten