GT6 Rotoflexachse

Tooltime für alle
Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 2533
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

GT6 Rotoflexachse

Beitragvon Jogi, HB » 11. Sep 2006, 10:48

Um das Radlager der Rotoflexachse einzustellen, muss man spezielle Distanzscheiben, Ausgleichsscheiben / Passscheiben (Distance piece/shim/spacer) unterlegen.

Um die Scheibenstärke zu ermitteln braucht man ein Spezialwerkzeug. Dieses Werkzeug ist nicht zu bekommen.
Nun kann man das Lagerspiel mit den Scheiben ausprobieren.
Dummerweise gibt es diese Scheiben aber auch nicht mehr zu kaufen, einzig "Rimmer" bietet noch eine Scheibenstärke (0,148") an.

Ich habe nun diese Scheiben herstellen lassen und biete sie in einem Satz an.


Teil-Nummer 152483 0.139" (3.531mm)
Teil-Nummer 152484 0.141" (3.581mm)
Teil-Nummer 152485 0.143" (3.632mm)
Teil-Nummer 152486 0.148" (3.759mm)
Teil-Nummer 152487 0.155" (3.937mm)


Diese Ausgleichsscheiben werden aus Vollmaterial gedreht/gefräst, abgestochen und auf tausendstel Millimeter geschliffen.

Der Preis für einen Satz (5 Scheiben) liegt bei 30,- Euro zuzüglich Porto.


Joachim Schulze
Hohenhorster Weg 77
28259 Bremen Tel.: 0421 / 4986061 oder 0172 / 4242419

oder einfach Button (pn, email) anklicken
_________________
GT6 MKIII offen (powered by Danonetuning)

Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 2533
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Hat sich bedankt: 228 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal
Kontaktdaten:

Re: GT6 Rotoflexachse

Beitragvon Jogi, HB » 10. Jan 2017, 18:22

Moin @ alle GT6user, ich habe gerade eine Anfrage für die Shims bekommen, der Dreher bemüht sich aber nicht wenn ich dort einen (oder2) Satz bestelle.....bzw. es wird unnötig teuer.

Hat sonst noch jemand Interesse?

Jogi
powered by danonetunig