Modellautos ?

Über uns, aber auch allgemeine Fragen zum Fahrzeug aber auch Beanstandungen und konstruktive Kritik ......
Antworten
Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3716
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Dani Senn » 21. Nov 2020, 20:18

Musst Du Ocar Bausätze finden, sind aber äußerst rar, mein Bruder hat einen ganzen Posten Spitfire / Dolomite aufgekauft 1:32 und auf Carrera Digital aufgebaut.
IMG_20201121_201246_2.jpg
IMG_20201121_201235_1.jpg
Hier ein Teil meiner Sammlung
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
stefang60
Über - Member
Beiträge: 993
Registriert: 10. Sep 2006, 21:40
Wohnort: 74196 Neuenstadt a. K.

Re: Modellautos ?

Beitrag von stefang60 » 21. Nov 2020, 20:38

Die Ocar sind m. W. alle 1:32, in 1:24 kenne ich auch nur den Lindberg GT6. Irgendwo hier im Beitrag findet sich auch ein 1:24, dass ist allerdings ein Metallmodell... wenn Du natürlich tiefziehen kannst oder ne Form zum laminieren abnehmen könntest wäre das ne coole Sache...
fahren ist silber, schrauben ist Gold!

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 1773
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl

Re: Modellautos ?

Beitrag von marc » 22. Nov 2020, 02:40

Wäre das nix für die 3D Drucker unter Euch?
Viele Grüße
Marc

Walter Kürzinger
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 15. Nov 2020, 18:09
Wohnort: München Nord

Re: Modellautos ?

Beitrag von Walter Kürzinger » 22. Nov 2020, 08:27

Hallo !

Mein erster Beitrag :D , vorgestellt habe ich mich ja bereits.

Für , wie angeregt , den 3D Drucker habe ich hier einen Download Link : https://www.thingiverse.com/thing:3996076
Natürlich muß man den Spiti entsprechend nachbearbeiten und skalieren (z.B. mit Netfabb ), für die Profis unter euch sicher kein Problem !

Frohes schaffen

wünscht

Walter
aus München
Fuhrpark:
Thriumph 1500
Lomax 223 mit Guzzi Motor und Weber Vergaser
CityEL
Wechselnde Oldtimer Motorräder/Roller

DVD3500
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 15. Nov 2020, 16:38
Wohnort: Walldorf/Baden

Re: Modellautos ?

Beitrag von DVD3500 » 22. Nov 2020, 13:42

Genau das Metal Modell suche ich.
Ich kenne Leute, die davon eine Kopie machen könnten...

3D Druck würde mich interessieren... ich mag aber die Mark IV/1500 Karo mehr. :-D

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3716
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Dani Senn » 22. Nov 2020, 22:09

127117373_3808492455828184_5878985753932678412_o.jpg
Le Mans 1965
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1262
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Modellautos ?

Beitrag von Mangouman » 23. Nov 2020, 08:20

Bei 52 ziehts a bissl oben durch die Windschutzscheibe. :wink:

Ansonsten, Piacere !
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Diavolo99
Überflieger
Beiträge: 1921
Registriert: 3. Mai 2013, 14:31
Wohnort: Lkr. Ravensburg
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Diavolo99 » 23. Nov 2020, 08:49

DVD3500 hat geschrieben:
22. Nov 2020, 13:42
Genau das Metal Modell suche ich.
Ich kenne Leute, die davon eine Kopie machen könnten...

3D Druck würde mich interessieren... ich mag aber die Mark IV/1500 Karo mehr. :-D
Also wenn du mir dann ein 3D gedrucktes Exemplar schenkst, schick dir dir leihweise ein 1:24er Metallmodell zu... :top:
Schreibst mir halt mal ne PN

Gruß Daniel
Wenn ein Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder das Auto oder die Frau neu! - http://www.spitfire-gt6.de
!Bitte nicht von der Anzahl der Beiträge täuschen lassen - hier ist ein Anfänger am Werk! :)

DVD3500
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 15. Nov 2020, 16:38
Wohnort: Walldorf/Baden

Re: Modellautos ?

Beitrag von DVD3500 » 23. Nov 2020, 11:15

Hi Daniel,
es scheitert daran dass ich keine 3D Drucker habe....
Beim Abformen kann auch so einiges dreckig werden...

Antworten