Modellautos ?

Über uns, aber auch allgemeine Fragen zum Fahrzeug aber auch Beanstandungen und konstruktive Kritik ......
Benutzeravatar
LaVitesse
Super - Member
Beiträge: 181
Registriert: 31. Jul 2015, 02:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Modellautos ?

Beitrag von LaVitesse » 28. Apr 2020, 13:56

Hey, auf der Tribüne halten sich die Zuschauer aber nicht an den Mindestabstand!
Das musst Du denen noch mal erklären. :LEHRER:

Marcus
Vitesse 6 Convertible LCV, Bj. 1966 - The Sweet Six
Herald 13/60 Convertible LCV, Bj. 1968 - Radaubruder

Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 2844
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Jogi, HB » 26. Mai 2020, 19:01

Filme kann man hier nicht einstellen?

Dafür bei fb: https://www.facebook.com/10001109865314 ... 197279392/
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
powered by danonetunig

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3717
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Dani Senn » 26. Mai 2020, 19:24

Habe gleich zugeschlagen Slot 1:32 für Carrera Digital
besitze nun Bausätze 2x unser Aktuellen Rennwagen
3x für die original le Mans Fahrzeuge ADU 1 - 3/64
1x für Umbau auf meinen ADU R9B
IMG_20200511_131607.jpg
IMG_20200511_131616.jpg
Zusätzlich 2 Dolomite Sprint der British Touring Car Masters der 70 er Jahre
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1262
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Modellautos ?

Beitrag von Mangouman » 27. Mai 2020, 08:03

Wär doch mal eine Hausaufgabe für jemanden mit einem 3D Drucker. :wink:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Markus Simon
Überflieger
Beiträge: 3287
Registriert: 26. Sep 2006, 10:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Modellautos ?

Beitrag von Markus Simon » 27. Mai 2020, 08:32

Gruß Markus
-----------------------------------------------
Zitat Walter Röhrl:
"Untersteuern ist, wenn man den Baum zuerst sieht, Übersteuern , wenn man den Baum zuerst hört!"

Benutzeravatar
Dani Senn
Überflieger
Beiträge: 3717
Registriert: 5. Sep 2006, 20:41
Wohnort: CH 5113 Holderbank Ag
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Dani Senn » 27. Mai 2020, 13:33

Eindeutig Selbstüberschätzung und die original Hinterachse, 10 jährige Reifen drauf noch ein wenig "Öl am Hut" wie wir Schweizer sagen und wenn möglich der süüssen Maus Sabine in den Ausschnitt geschaut. :Harry:
Bodeblääch Dänu

Benutzeravatar
greasemonkey
Über - Member
Beiträge: 955
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Modellautos ?

Beitrag von greasemonkey » 28. Mai 2020, 12:37

Habe eines von Sun Toys oder Sunstar?. Die Farbe kommt erstaunlich nahe an Meinen hin. Die Doppelrohranlage ist selbst gebaut und das Lenkrad aus dem 3D Drucker (Müsste man nochmal machen da es etwas grob ist)
Bild
Bild
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

oldman
Überflieger
Beiträge: 1161
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: xyz

Re: Modellautos ?

Beitrag von oldman » 24. Sep 2020, 17:40

Hallo,

ich habe mal mehrere Fragen, die vielleicht die Schwarmintelligenz mir weiterhelfen könnte.

Erste Frage:

Kennt jemand von Euch einen Triumph Spitfire als Gummi Modell, ähnlich wie diese von Tomte Cars oder Tomte Laerdal Car produziert wurden sind.

Vielleicht hat jemand noch ein Foto?


Zweite Frage:

Ich suche vier verschiedene Spitfire-Modelle im Maßstab 1/43:

Minichamps 1/43: Spitfire IV in gelb

Vanguards 1/43: VA06712 Spitfire II Rallye Alpine

Vitesse 1/43: 34628 Spitfire IV weiß, rote Innenstattung mit geschlossenen Verdeck

sowie

Edicola 1/43 - Spitfire IV BRG, (ähnlich wie der Schuco-Spitfire)


Vielleicht hat ja einer von Euch einen "über" den er verkaufen will.


Dritte Frage:

Ich suche ein Foto mit einem Sunstar GT6 in Pimento Red, der noch Verpackung ist; ist die zweite Auflage des GT6 in Rot; die erste Auflage war von der Farbgebung Signal Red.

Leider finde ich im Netz keine Abbildung.

Hat jemand von Euch auch noch die Artikelnummern der GT6 der zweiten Auflage griffbereit?


Vierte Frage:

Ich suche die Produktionszahlen von folgenden Modellen, so weit diese limitiert waren:

Vanguards VA06700 Spitfire MkII Signal Red open

Vanguards VA06709 Spitfire MkIII Boyracer

Vitesse 35604 Spitfre MkIV Yellow open

und

Vitesse 35605 Spitfire MkIV Red open


Gruss vom alten Mann

...Angebote bitte gerne per PN oder Mail...
Zuletzt geändert von oldman am 25. Sep 2020, 10:40, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
stefang60
Über - Member
Beiträge: 993
Registriert: 10. Sep 2006, 21:40
Wohnort: 74196 Neuenstadt a. K.

Re: Modellautos ?

Beitrag von stefang60 » 24. Sep 2020, 18:48

also zum GT6 habe ich folgendes, ohne zu wissen ob es der richtigte ist:
IMG_0039.JPG
IMG_0040.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
fahren ist silber, schrauben ist Gold!

Benutzeravatar
Diavolo99
Überflieger
Beiträge: 1921
Registriert: 3. Mai 2013, 14:31
Wohnort: Lkr. Ravensburg
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Diavolo99 » 24. Sep 2020, 22:01

oldman hat geschrieben:
24. Sep 2020, 17:40
Hallo,

ich habe mal mehrere Fragen, die vielleicht die Schwarmintelligenz mir weiterhelfen könnte.

Erste Frage:

Kennt jemand von Euch einen Triumph Spitfire als Gummi Modell, ähnlich wie diese von Tomte Cars oder Tomte Laerdal Car produziert wurden sind.

Vielleicht hat jemand noch ein Foto?

Vanguards 1/43: VA06712 Spitfire II Rallye Alpine
Zum 2.)
Hier:
https://www.ebay.it/itm/402347673708
Musst ihn nur überreden nach Deutschland zu versenden ;)

Zu 1.) sowas?
https://www.ebay.fr/itm/333672384094

Gruß Daniel
Wenn ein Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder das Auto oder die Frau neu! - http://www.spitfire-gt6.de
!Bitte nicht von der Anzahl der Beiträge täuschen lassen - hier ist ein Anfänger am Werk! :)

oldman
Überflieger
Beiträge: 1161
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: xyz

Re: Modellautos ?

Beitrag von oldman » 24. Sep 2020, 22:24

@Stefan60...

...merci für die Bilder.

@Divaolo99...

zu 1.: als Beispiel mal ein Bild für ein "Tomte Laerdal" Modell.

Sie bestehen aus einem "gummiartigen" Material und wurden meist in den Kindergärten von den Jungs malträtiert. :D

Ich kann mich in meiner Jugendzeit errinnern, dass es auch so etwas als Spitfire gab.

Kurze Anmerkung: habe heute Morgen noch mit einem Freund aus der Nähe telefoniert und er hatte gemeint, dass es doch die "CRIO" (LESSIVE CRIO BONUX)-Modelle waren, mit denen wir in der "Kindheit" gespielt hatten.

Diese gab es in flaschengrün, blau, rot und silber - er hat mir auch von diesen Farben Bilder zukommen lassen.

Trotzdem bin ich immer noch der Meinung, dass es auch die "Tomte Laerdal"-Modelle mit einer Spitfire Variante gab.

zu 2.: der versendet zwar nach Deutschland - Beim Modell fehlen Teile und er beantwortet auch nicht meine Frage zum Zustand der Lackierung, die an manchen Stellen sehr mitgenommen aussieht.

Die fehlenden Teile sind nicht das Problem - kann man aus diversen Quellen etwas bekommen, zumal die fehlende Lampe auch bei anderen Modellen verwandt worden sind.

Wenn die Lackierung nicht o. K. ist dann kannst man das Modell vergessen.

Und wenn er nicht antworten will, dann hat er Pech gehabt - die Katze im Sack, kaufe ich nicht.

Trotzdem Danke für die Mühe.

Gruss vom alten Mann

Benutzeravatar
Jogi, HB
Überflieger
Beiträge: 2844
Registriert: 7. Sep 2006, 10:41
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Modellautos ?

Beitrag von Jogi, HB » 25. Sep 2020, 09:52

Moin, gibt es auch unter Euch Sammler von Batmobile, ich habe hier noch 3 Modelle der verschiedenen Epochen, Maßstab 1:24.
Bevor ich diese Sammlung bei e-Bay einstelle wollte ich ersteinmal hier fragen.

Jogi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
powered by danonetunig

Benutzeravatar
14Vorbesitzer
Überflieger
Beiträge: 2722
Registriert: 26. Sep 2011, 15:19
Wohnort: Witten

Re: Modellautos ?

Beitrag von 14Vorbesitzer » 25. Sep 2020, 10:03

oldman hat geschrieben:
24. Sep 2020, 22:24

Sie bestehen aus einem "gummiartigen" Material und wurden meist in den Kindergärten von den Jungs malträtiert. :D

Ich kann mich in meiner Jugendzeit errinnern, dass es auch so etwas als Spitfire gab....
Hallo alter Mann,
mein Sandkastenfreund hatte damals 3 Tomte Autos, 2 Ford Pick ups und den VW Bulli Pick up, die haben wir im Sandkasten eifrig bespielt.

http://www.toymarkt.de/TomteToys.html nach dieser Liste gab es wohl keinen Spitfire bei den Tomteproduktion. Auf der Seite gibt es noch einen Link zu einem anderen "Gummiauto-Fabrikanten" der recht viele Cabrios im Programm hatte, kannst Dich ja mal inspirieren lassen ob das Kind in Dir sich da an was "Spitifire - ähnliches" erinnert ... (sei bitte nicht allzu angepisst dass ich sowas in Erwägung ziehe :geeni: )

LG
Volker
"The Triumph Spitfire Mk. 4. A car that echoes your go-ahead personality ; that is not only fun to drive, great to be seen in, and so good to look at, but immensely practical and reliable." BL Publ. No. T. 1039/1.74

oldman
Überflieger
Beiträge: 1161
Registriert: 2. Mär 2010, 18:29
Wohnort: xyz

Re: Modellautos ?

Beitrag von oldman » 25. Sep 2020, 10:37

@14Vorbesitzer....

...klar bin ich jetzt angepisst...

...ist ja mehr als ein halbes Jahrhundert her, dass ich im Sandkasten gespielt habe...

...und es war ein Spitfire... ...trotzig mit den Füßen aufstampfen... (das konnte ich schon immer gut)... :Wuhha: :Wuhha:

Ein eingeschnappter alter Mann (brutzend)

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9548
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Modellautos ?

Beitrag von Andi » 25. Sep 2020, 12:22

Ich kenn die Teile auch noch aber meiner Erinnerung nach konnte man da kein Modell wirklich zuordnen.
Meine waren eher Fantasiemodelle.Hatte einen blauen und einen orangen.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Antworten