Spitfire im TV

Über uns, aber auch allgemeine Fragen zum Fahrzeug aber auch Beanstandungen und konstruktive Kritik ......
Antworten
E-Spiti
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 14. Jan 2021, 14:12
Wohnort: Mannheim

Spitfire im TV

Beitrag von E-Spiti »

Spitfire am Samstag. 10.02. in „Supertalent“
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 2211
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Spitfire im TV

Beitrag von greasemonkey »

Oh, mit Targadach sogar. Was musste das "Supertalent" denn damit machen?
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960
E-Spiti
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 14. Jan 2021, 14:12
Wohnort: Mannheim

Re: Spitfire im TV

Beitrag von E-Spiti »

Wird erst am kommenden Samstag gesendet.
Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 4540
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Kontaktdaten:

Re: Spitfire im TV

Beitrag von Brüchi »

die Person zieht den Spitfire irgendwie.....????
....little car, big fun...
Benutzeravatar
Ulfus
Super - Member
Beiträge: 404
Registriert: 3. Jul 2020, 12:07
Wohnort: Merseburg

Re: Spitfire im TV

Beitrag von Ulfus »

Ziehen ist ja nicht schwer...,
aber wie ist das Zugseil befestigt?
15er A3, 78er Spitfire 1500, 98er XV1100, 89er ETZ251, 76er und 77er S50B1, 79er Peugeot Rennrad
Benutzeravatar
Det1500
Überflieger
Beiträge: 1593
Registriert: 18. Nov 2010, 12:38
Wohnort: Bei Bonn

Re: Spitfire im TV

Beitrag von Det1500 »

Er macht den Motorwechsel in 10min und das allein! :-vh :mrgreen:
Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 6749
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Spitfire im TV

Beitrag von MKIII »

Der zieht mit dem Mund :lol: auf glattem Boden und 5bar
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980
Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 2211
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Spitfire im TV

Beitrag von greasemonkey »

Ich hab ihn letzten Herbst unsere Straße lang gezogen mit dem Rangierwagenheber aber ohne Zähne. "Komm ich jetzt ins Fernsehn?"Bild
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960
Benutzeravatar
Det1500
Überflieger
Beiträge: 1593
Registriert: 18. Nov 2010, 12:38
Wohnort: Bei Bonn

Re: Spitfire im TV

Beitrag von Det1500 »

Nö, weil Opi demonstriert ja beim Supertalent wie gut seine selbst erfundene Haftcreme die 3. Beißerchen halten beim Spitti ziehen! :-vh
Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 11218
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Spitfire im TV

Beitrag von Andi »

Hätt ich doch vorher gewußt das man den ziehen kann.
Ich bin als der Tank mitten auf der Landstr. leerging einfach während der Fahrt rausgesprungen um den Schwung beim schieben zu nutzen und mir selbst über den rechten Fuß gefahren.
Ziehen hätte das verhindert :bla:
Übrigends ist der Spitfire gar nicht so leicht wie alle sagen.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.
Benutzeravatar
soga57
Super - Member
Beiträge: 188
Registriert: 27. Aug 2020, 21:56
Wohnort: Widen CH

Re: Spitfire im TV

Beitrag von soga57 »

Andi hat geschrieben: 8. Feb 2024, 16:57 Übrigends ist der Spitfire gar nicht so leicht wie alle sagen.
Ja, hab ich letzten Sommer auch festgestellt, als mein Spiti an der Ampel ausging und dann der Anlasser nicht mehr wollte.
Musste ihn an die Seite stossen. Da es aber leicht bergauf ging hab ich das nicht ohne Hilfe geschafft. Ein LKW-Fahrer ist mir dann zu Hilfe gekommen.
Beste Grüsse
Jürg

Triumph Spitfire 1500 Bj. 1978
Citroën 11 BN "Traction Avant" Bj. 1954
Citroën DS 23 Pallas Bj. 1974
VW Käfer 1300 Bj. 1972
Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 2211
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Spitfire im TV

Beitrag von greasemonkey »

Was hinzukommt ist das der Spitfire viel zu niedrig ist um ihn gut schieben zu können. Am Frontscheibenrahmen würde ich es auch nicht versuchen.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960
Antworten