Spitfire in Filmen

Über uns, aber auch allgemeine Fragen zum Fahrzeug aber auch Beanstandungen und konstruktive Kritik ......
Benutzeravatar
Japga
Member
Beiträge: 78
Registriert: 20. Apr 2016, 10:35
Wohnort: St. Ingbert
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Japga » 11. Jun 2019, 08:04

CGI? Ich dachte das wäre bei uns im Saarland
76er 1500er (im Saarland). neues Dach,auf OD Getriebe gewechselt (Danke Cai),5j13",Stahlflex,Janus Vollleder
Zuverlässiger als mein anderes Auto :P

Benutzeravatar
greasemonkey
Super - Member
Beiträge: 443
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon greasemonkey » 11. Jun 2019, 10:00

In "Das Kriminalmuseum" (Krimiserie aus Mitte der 60er), ich glaube in Folge 13 "Tödliches Schach", kommt ein Spitfire MK1 vor. Gehört einem verdächtigen Erben. :) Ist auf YT verfügbar und aufgrund des Alters sehr unterhaltsam.
screenshot.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 897
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Mangouman » 11. Jun 2019, 14:53

Die sind wohl öfters im Film zu sehen.
Anbei Auflistung, in welchen:

https://www.imcdb.org/vehicles_make-Tri ... tfire.html
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
marc
Überflieger
Beiträge: 1009
Registriert: 11. Sep 2006, 14:35
Wohnort: Kassel, Brühl
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon marc » 11. Jun 2019, 15:03

Geile Seite! :top:
Viele Grüße
Marc

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8552
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Andi » 11. Jun 2019, 20:19

Standlichter innen!
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2697
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland
Hat sich bedankt: 885 Mal
Danksagung erhalten: 168 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Rolf » 11. Jun 2019, 22:44

Andi hat geschrieben:
11. Jun 2019, 20:19
Standlichter innen!

So muss das sein! :top:


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

spiti robster
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 22. Jul 2019, 19:29
Wohnort: Ost Thüringen

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon spiti robster » 22. Aug 2019, 08:03

Hallo,
Schönes Thema.
In “Legend“ mit Tom Hardy schenkt er seiner Frau einen Spitfire.
Den sieht man sogar kurz im Trailer.
https://youtu.be/de25VBodak0
Bei min 2.11

Grüße

Benutzeravatar
Armin_P
Super - Member
Beiträge: 389
Registriert: 14. Jun 2017, 18:09
Wohnort: Österreich
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Armin_P » 27. Aug 2019, 21:37

Habe gerade auf Amazon Prime die sentimentale Welle und schaue mir sporadisch die "Die Profis / The Professionals" an.
Leider nur in deutsch, im Original wäre es mir lieber :D

Heute bin ich in Staffel 1 / Episode 5 (Helden/Heros) bei Minute 5:51 auf folgende Szene gestoßen:
Professionals 1_5_a.jpg
Professionals 1_5_b.jpg
Die Serie ist zwar im Vergleich zu den heutigen oder auch zu Kojak etwas seicht, aber das Flair und die alten Autos sind nett anzusehen.
(Und auch die heutzutage total politisch unkorrekten Dialoge :-vh )
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
herzliche Grüße, Armin
http://www.Armin-Pressler.at

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 897
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Mangouman » 28. Aug 2019, 07:48

Der selbe (mit anderem Nummerschild) kommt in der selben Staffel nochmals vor.
Übrigens sind in den Staffeln die Amazon ausstrahlt auch Serien dabei, die in den
80ern nicht ausgestrahlt wurden.
In etlichen Serien sind auch Szenen eingefügt, welche nicht synchronisiert wurden,
da kommt der Englisch Fan auch etwas auf seine Kosten.
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8552
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Andi » 28. Aug 2019, 12:26

Bist nicht der einzige,bei so alten Filmen achte ich mehr auf die schönen Fahrzeuge als auf die Handlung.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1804
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon xsivelife » 28. Aug 2019, 13:47

Wie neulich in Tarantinos neuestem Film ... vollgestopft mit alten Karren :top:
Viele Grüsse aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '83er Vespa PX 200+ & '86er Honda NS 400 R & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Twingo

Chrome alone ... won't take you home :mrgreen:

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8552
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Andi » 28. Aug 2019, 19:46

Nö,das ist was anderes.
Restaurierte Oldtimer kann ich überall sehen aber wie die damals als normale Gebrauchsgegenstände genutzt und behandelt wurden ist viel interessanter.Was die Fahrer so anhatten zu der Zeit oder auch die alten Straßen und das ganze drumrum.
Auch mal nen Unfallschaden oder super seltene Fahrzeuge die so billig waren das es sie heute garnicht mehr gibt oder zumindest Ultraselten.Hab letztends einen Film aus Jugoslawien gesehn da waren einige mir unbekannte Autos bei.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
greasemonkey
Super - Member
Beiträge: 443
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon greasemonkey » 29. Aug 2019, 08:46

Nicht zu vergessen die vielen schön gebauten Tankstellen die man in alten Filmen noch sieht. (Sind heutzutage vermutlich wegen zu klein gänzlich verschwunden oder in Werkstätten umgewandelt) Fände ich richtig schick von einem ausgebildeten Tankwart am Fahrersitz bedient zu werden ohne in einen dämlichen Shop zum zahlen gejagt zu werden.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Mangouman
Über - Member
Beiträge: 897
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Mangouman » 29. Aug 2019, 08:50

In Italien nicht unüblich...
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8552
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 386 Mal

Re: Spitfire in Filmen

Beitragvon Andi » 29. Aug 2019, 13:29

Vor nur 30 Jahren in Paris normal.Da standen die Zapfsäulen(1 oder 2) einfach auf dem Bürgersteig.
Hab ich bei Peine genauer in Woltdorf auch noch gehabt und ab und an getankt.
Die sind leider an der Vielfalt der Spritsorten dann gestorben.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.