Neue Sitze

Über den Platz des Piloten und sein näheres Umfeld.
Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1051
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Neue Sitze

Beitrag von greasemonkey » 6. Okt 2020, 16:52

Das mit dem nass machen klingt interessant. Ich kann gut verstehen, dass man sich für einen einmaligen Job nicht gleich ein E-Messer anschafft, aber die Dinger sind vielseitig. Ich hab auch schon Styropor damit modelliert und Steinwolle geschnitten. Man glaubt es kaum, Braten und Brot schneiden geht auch damit (wie verrückt).
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
LaVitesse
Super - Member
Beiträge: 195
Registriert: 31. Jul 2015, 02:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Neue Sitze

Beitrag von LaVitesse » 6. Okt 2020, 17:13

:shock:
Braten mit dem Elektromesser schneiden?
Was für ein Frevel!
:evil:

Marcus
Vitesse 6 Convertible LCV, Bj. 1966 - The Sweet Six
Herald 13/60 Convertible LCV, Bj. 1968 - Radaubruder

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 9659
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Neue Sitze

Beitrag von Andi » 6. Okt 2020, 20:08

Geht zwar aber die Schnittkante ist nicht so schön wie mit einem guten Bratenmesser.
Aber egal,hauptsache genug Soße dabei.
Das Fleisch muß schwimmen.

Ps: ich sitz wie Rolf mit meinen 180,5cm.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3526
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Neue Sitze

Beitrag von Rolf » 6. Okt 2020, 20:16

Habe heute mein Hardtop für den Winter montiert und dann mal die Kopffreiheit nach oben zum Dachhimmel gemessen. Bei meinen 184 cm sind es noch 10 cm, also jede Menge Platz.


Grüße
Rolf

Anbei Foto von der Hardtopmontage. Es ist ja hier mal vor Kurzem die Frage gestellt worden, wie lange der Wechsel von Softtop auf Hardtop dauert. Ich habe das schon oft gemacht, aber heute, auch wenn es sich nur um 12 Schrauben handelt (2 vorne, 2 hinten, jeweils 4 an den beiden B-Säulen), trotzdem wieder 1,5 Stunden gebraucht - da sind dann aber alle Arbeiten wie Hardtop auspacken, Softtop hinterher verpacken, Garage aufräumen usw. mit drin. Am längsten dauert das Gefummel mit den beiden Schrauben oben am Windschutzscheibenrahmen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Rolf am 6. Okt 2020, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
markus1979
Über - Member
Beiträge: 778
Registriert: 2. Okt 2016, 14:38
Wohnort: Aichtal (bei Stuttgart)

Re: Neue Sitze

Beitrag von markus1979 » 6. Okt 2020, 20:25

Rolf, Dein Lenkrad ist auf der falschen Seite...
69er Vespa || 77er Spitfire 1500 || 81er Fiat Spider

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3526
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Neue Sitze

Beitrag von Rolf » 6. Okt 2020, 20:31

Das ist die einzig richtige Seite für ein englisches Lenkrad... 😉

Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1051
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Neue Sitze

Beitrag von greasemonkey » 7. Okt 2020, 09:34

Die Frage stammte von mir. Danke nochmal fürs mitstoppen. Die Montagezeit ist eindeutig zu lange für meine Zwecke. Was das Sitzen angeht, mit meinen 1.86 sitze ich auch noch mit geschlossenem Softtop gut drin ohne ans Dach zu stossen. Problematisch ist nur das Ein und Aussteigen. Und ja, der Scheibenrahmen ist gerne mal im Blickfeld.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Jürgen Ge
Super - Member
Beiträge: 117
Registriert: 26. Sep 2006, 23:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neue Sitze

Beitrag von Jürgen Ge » 13. Jan 2021, 12:46

So... nach einer herrlichen Winterfahrt durch die Eifel.... sind die Sitze wieder im Ruhrpott

Danke Janus... eine Super Arbeit !!!!

und zum Ansehen... vorher / nachher !!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jürgen Ge

Mallerudi
Super - Member
Beiträge: 184
Registriert: 21. Mai 2020, 11:30
Wohnort: nordöstlich von Stuttgart

Re: Neue Sitze

Beitrag von Mallerudi » 13. Jan 2021, 12:49

Hallo Jürgen sende dir PN
Trinken ist sicherer als Sport. Da verletzt man sich nicht, man bekommt nur einen Kater. (Zitat: Kimi Raikkönen)
Punktestand in Flensburg aktuell: Yes, endlich nur noch 4 Punkte!....... : :D

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 3526
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Neue Sitze

Beitrag von Rolf » 13. Jan 2021, 14:59

Super-duper! :top:


Grüße
Rolf
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
Jürgen Ge
Super - Member
Beiträge: 117
Registriert: 26. Sep 2006, 23:31
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neue Sitze

Beitrag von Jürgen Ge » 23. Jan 2021, 15:59

HalloRudi

das mit den PN's hier scheint nicht zu funktionieren..
schreib besser ne email

Gruss
Jürgen
Jürgen Ge

Mallerudi
Super - Member
Beiträge: 184
Registriert: 21. Mai 2020, 11:30
Wohnort: nordöstlich von Stuttgart

Re: Neue Sitze

Beitrag von Mallerudi » 24. Jan 2021, 10:16

E-Mail an Werner geschrieben
Trinken ist sicherer als Sport. Da verletzt man sich nicht, man bekommt nur einen Kater. (Zitat: Kimi Raikkönen)
Punktestand in Flensburg aktuell: Yes, endlich nur noch 4 Punkte!....... : :D

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5824
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Neue Sitze

Beitrag von MKIII » 24. Jan 2021, 10:43

Wer ist Werner?
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Mallerudi
Super - Member
Beiträge: 184
Registriert: 21. Mai 2020, 11:30
Wohnort: nordöstlich von Stuttgart

Re: Neue Sitze

Beitrag von Mallerudi » 24. Jan 2021, 12:07

Quaxs
Trinken ist sicherer als Sport. Da verletzt man sich nicht, man bekommt nur einen Kater. (Zitat: Kimi Raikkönen)
Punktestand in Flensburg aktuell: Yes, endlich nur noch 4 Punkte!....... : :D

Antworten