Tankverkleidung Innenraum 1500er

Über den Platz des Piloten und sein näheres Umfeld.
Antworten
Benutzeravatar
Dirk-MK22
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 26. Sep 2017, 18:20
Wohnort: Staufenberg

Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von Dirk-MK22 » 19. Aug 2021, 20:06

Hab leider keinen „guide to originality“ zur Hand. Daher die Frage...
69016D31-30EB-4AEE-9D9A-86AD0D64C8E1.jpeg
Gehört das so montiert?

Gruß
Dirk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sptitfire MkII ('64), Spitfire Mk IV 1500 ('78)

Harry
Forums-Lexikon
Beiträge: 3149
Registriert: 12. Sep 2006, 00:14

Re: Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von Harry » 19. Aug 2021, 20:10

Das Teil gehört hinten oben UNTER die Blechkante.
An die Blechkante gehört dann noch ein Keder,der aber innen an zwei Stellen wegen den Blechen ausgespart sein muss.

mfG
Harry
sonstige PKW: HONDA, 1x Civic Aerodeck, 2x CRX ED9, 1x Insight ZE1

Benutzeravatar
MiSt
Super - Member
Beiträge: 255
Registriert: 23. Sep 2019, 09:13
Wohnort: Bergen-Enkheim, Hessen

Re: Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von MiSt » 19. Aug 2021, 20:31

Auch die seitlichen Verkleidungen gehören nach innen bezüglich der Blechkante.

https://www.triumphexp.com/forum/spitfi ... l.1597827/
Michael St*****

Beware the fisherman, who's casting out his line into a dried-up river bed.
Don't try to tell him, 'cos he won't believe you.
Throw some bread to the ducks instead, it's easier that way.


(Tony Banks, Genesis)

Benutzeravatar
Dirk-MK22
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: 26. Sep 2017, 18:20
Wohnort: Staufenberg

Re: Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von Dirk-MK22 » 20. Aug 2021, 15:01

Das ist interessant!
So liegt die Verkleidung recht straff an und wackelt nicht.
Lege ich die Verkleidung hinter die Blechkante bekommt sie Spiel nach hinten und neigt dazu während der Fahrt zu klappern.
Da ich sowieso dabei bin den Innenraum mit Nadelfilz zu dämmen werde ich hier was unterfüttern, damit die Verkleidung mit etwas Druck an der Blechkante anliegt.

@Harry: Was für ein Keder beim MkIV?
Habe ich noch nirgends gesehen.
Kenne ich nur vom Mk1 und Mk2

Gruß
Dirk
Sptitfire MkII ('64), Spitfire Mk IV 1500 ('78)

Benutzeravatar
Plasmaspeaker
Über - Member
Beiträge: 515
Registriert: 24. Okt 2008, 15:52
Wohnort: Ulm

Re: Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von Plasmaspeaker » 23. Aug 2021, 06:40

Wenn die so montiert wird dann gibt es ein Problem mit dem eingeklapptem Dach.
Bei mir wird die Verkleidung an 5 Stellen festgeschraubt (4x aussen rum und 1x unten in der Mitte) da sollte dann nix mehr groß rappeln.

Gruß
Plasmaspeaker

PS: habe meine inzwischen gegen eine Lautsprecherrückwand aus Sperrholz mit Lautsprechern ersetzt. Genau so befestigt. Bombenfest.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe hat, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen.Wer überlegt, kann verbessern.

Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 4072
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von Rolf » 23. Aug 2021, 09:14

Plasmaspeaker hat geschrieben:
23. Aug 2021, 06:40
wird die Verkleidung an 5 Stellen festgeschraubt (4x aussen rum und 1x unten in der Mitte)
So isses! :top:

Grüße
Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
TRIUMPH SPITFIRE 1500 ohne Ölkühler, ohne Hitzeschutzband, ohne Messingschwenklager, ohne Bremsscheibenschutzbleche, ohne Zweihundertwattstereoanlage, ohne Wartungsklappen, ohne Lambdasonde, ohne Schläuche in den Reifen und ohne zwölf zusätzliche Relais.

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 6096
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von MKIII » 23. Aug 2021, 12:22

Wird nur mit 4 Schrauben (2 rechts 2 links) montiert :roll:
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Plasmaspeaker
Über - Member
Beiträge: 515
Registriert: 24. Okt 2008, 15:52
Wohnort: Ulm

Re: Tankverkleidung Innenraum 1500er

Beitrag von Plasmaspeaker » 23. Aug 2021, 14:56

Ja stimmt die Original Wand wird nur mit 4 Schrauben montiert.
Bei mir sind es sogar 7 Stück. Brauch man aber da auch.
Rückwand.JPG
Gruß
Plasmaspeaker
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe hat, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen.Wer überlegt, kann verbessern.

Antworten