Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Alles über die schöne Form und deren sicheren Halt sowie Chrom ...
Antworten
wohnirider

Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von wohnirider »

Moin liebe Freunde,

bin nun in der Endphase meiner Totalrestauration des Spiti 1500. Nach 3 Anläufen die richtige Scheibendichtung zu erhalten nun das:
Das Gummi steht rundum aussen ab. An den Seiten und den Rundungen ist es bis zu 5 mm. Der Lieferang kann dazu leider nichts sagen da er nur diese Dichtung auf Lager hat.
Ich vermute das die Nut für die Scheibe unten zu schmal ist. Gemessen 4,8 mm. Die Scheibe hat eine Stärke von 5,0 mm.
Hat jemand soetwas schon mal erlebt und was war die Lösung.

Gruß

Wolfgang
Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 11272
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von Andi »

Das liegt nur zum Teil an der Gummiqualität.Die sitzt erstends noch nicht richtig und zweitends wird sie durch die Zierleiste gespannt.Besonders das nicht richtig sitzen macht viel aus.
Versuch mal sie mit den Handflächen weiter nach innen zu drücken.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.
wohnirider

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von wohnirider »

Moin Andy,

leider hat die Zierleiste keinen Einfluß ( hatte ich schon drauf ). Ich habe in allen Richtungen gezerrt und gedrückt. Kein Erfolg. Habe sie wieder ausgebaut und dann noch einmal mit ganz viel Pril eingesetzt. Kein Erfolg.
Habe in meinem Leben schon sehr viele Scheiben eingesetzt aber sowas ist mir noch nicht untergekommen.

Gruß

Wolfgang
Benutzeravatar
okinool
Super - Member
Beiträge: 370
Registriert: 11. Sep 2007, 14:05
Wohnort: Weinstadt

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von okinool »

Ist bei mir genauso ....

Scheibe Bastuck, Gummi Rimmer

Bin da auch Ratlos.... :(
Die Kunst des Restaurierens ist zu Entscheiden was neu muß, einfach Austauschen kann jeder!
Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 11272
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von Andi »

Moment,von neuer Scheibe war nicht die Rede.Wenn die auch nur einen mm zu groß ist kann das die Ursache sein.Da muß man die Scheibe messen und den Rahmen und den Steg im Gummi der dazwischen liegt.
Aber wenn ich Gummi lese machts bei mir eh ZONG.
Weiß scho warum ich möglichst gute gebrauchte Gummiteile benutze.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.
wohnirider

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von wohnirider »

Moin zusammen,
habe eine Scheibendichtung von M&R bezogen. Und siehe da, diese passt perfekt.
Somit sind doch erhebliche Unterschiede in den Qualitäten zu verzeichen. Warte nun auf die Rückerstattung von Lim..
Gruß
Wolfgang
bobycar
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 23. Okt 2023, 09:04
Wohnort: Oberderdingen

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von bobycar »

Hallo zusammen,

kann mir jemand mehr Infos über die Firma M&R geben? z.B. Internetadresse?
Habe auch Probleme mit der Scheibendichtung.

Gruß Jürgen
SpitChti59
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: 14. Sep 2020, 15:30
Wohnort: Rastatt

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von SpitChti59 »

Hallo,
könnte es www.mr-profiles-com in 63500 Seligenstadt sein?
Gruß
"Das Wissen ist Kind der Erfahrung"
" Experience is a truer guide than the words of others" Leonardo Da Vinci
Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 5494
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: Oldenburg / Ammerland

Re: Winschutzscheibe Dichtung passt nicht

Beitrag von Rolf »

SpitChti59 hat geschrieben: 1. Apr 2024, 18:30 Hallo,
könnte es www.mr-profiles-com in 63500 Seligenstadt sein?
Gruß
Falscher Link...

Richtiger Link:
https://www.mr-profiles.com/


Grüße
Rolf
BMW 328 Ci (2000) - Suzuki SV 1000 S (2004) - Triumph Spitfire 1500 (1975) - Yamaha SRX 600 (1988) - Yamaha XJ 900 N (1986)
Antworten