Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Hinweise auf Angebote im Internet (nicht nur bei ebay), aber auch Preise für ersteigerte Raritäten, oft über dem Neupreis ... Hier gibt es Hohn und Spott reichlich, und selten grundlos.
DVD3500
Member
Beiträge: 90
Registriert: 15. Nov 2020, 16:38
Wohnort: Walldorf/Baden

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von DVD3500 » 22. Dez 2020, 12:24

Nein, nein, nein... das andere ist verkauft und er hat es durch eins ersetzt, das genauso aussieht!

:-vh
Bei uns kann man auch ein paar mal im Jahr gefährliche Flüssigkeiten abgeben.

Als wir mit der Hausrenovierung aufgehört haben (wird man je fertig?) haben wir mehrere Schachteln mit solchen Zeichen drauf gefunden:
HCI
NG
etc.

Der Vorbesitzer war Chemie Professor... und das was drauf stand war auch drin (Salzsäure, Nitroglyzerin...)... Die Jungs bei der Annahme haben sich gefreut endlich was "richtiges" entsorgen zu dürfen!

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1309
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Mangouman » 23. Dez 2020, 08:31

Also von dem Nitroglyzerin hätte ich mich ungern getrennt.
Man weiß ja nicht, wofür man das mal brauchen kann. :mrgreen:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1053
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von greasemonkey » 23. Dez 2020, 09:11

Die Salzsäure hätt ich nicht abgegeben. Gibt ca 1000 Anwendungen für das Zeug. Entrosten, Löten, Holz abbeizen, Lokus reinigen....
Ach, solange man das N.G.kühl aufbewahrt, sollte da eigentlich nix passieren. :lol: Mein Tipp, die Flaschen in einer massiven Holzkiste, gepolstert mit Sägespänen aufbewahren. Lege es in den Keller, da sollte es kalt genug sein.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1309
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Mangouman » 23. Dez 2020, 14:45

:happywink: Wenn Du deinen Lokus mit Salzsäure reinigen mußt,
würde ich anregen, öfter mal Balaststoffe zu Dir zu nehmen. :mrgreen:
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
greasemonkey
Überflieger
Beiträge: 1053
Registriert: 9. Aug 2015, 14:03
Wohnort: Münchner Norden

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von greasemonkey » 23. Dez 2020, 15:42

Ich sagte nur dass es geht - Tipps für die Hausfrau.
Fuhrpark: Spitfire 1500 BJ:1978; NSU Quickly S BJ:1960

mpanzi
Über - Member
Beiträge: 849
Registriert: 15. Mär 2008, 14:07
Wohnort: 88605 Sauldorf

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von mpanzi » 26. Dez 2020, 12:30

greasemonkey hat geschrieben:
23. Dez 2020, 15:42
Ich sagte nur dass es geht - Tipps für die Hausfrau.
Erst das Wasser, dann die Säure, sonst geschiet das ungeheure.

Ich hab das auch schon gehört, aber jetzt mal im Ernst: Wenn das Klo so verdreckt ist, dass ich es mir Salzsäure freiätzen muss, dann kommt ne neue Schüssel hin.

Ich empfehle übrigens jedem die Anschaffung einer RICHTIGEN Wasserenthärtungsanlage. Also nix mit Kabel um die Rohre zu wickeln, sondern was echtes. Wir haben schon seit Jahren einen Ionentauscher (also in jedem Haus einen neuen, aber immer den gleichen, weil der super funktioniert und zugelassen ist). Keine Kalkränder in Bad oder Küche, der Wasserkocher blank, viel weniger Verbrauch von Spülmitteln oder Waschmitteln. Alle 6 Monate mal 25kg Salz nachfüllen und gut.

Benutzeravatar
balduin
Super - Member
Beiträge: 117
Registriert: 25. Jul 2020, 23:35
Wohnort: Altwis
Kontaktdaten:

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von balduin » 26. Dez 2020, 13:21

mpanzi hat geschrieben:
26. Dez 2020, 12:30
greasemonkey hat geschrieben:
23. Dez 2020, 15:42
Ich sagte nur dass es geht - Tipps für die Hausfrau.
Alle 6 Monate mal 25kg Salz nachfüllen und gut.
Oha.......jeden Monat ca. 25kg :-)
Ok, ohne Entkalkungsanlage kommt bei uns das Wasser aber auch als Feststoff aus dem Wasserspender :-)

Gruss Tom
Mit sportlichem Gruss

Tom
Spitfire 1500
BMW 2002
BMW E30
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5825
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von MKIII » 26. Dez 2020, 13:58

balduin hat geschrieben:
26. Dez 2020, 13:21
mpanzi hat geschrieben:
26. Dez 2020, 12:30
greasemonkey hat geschrieben:
23. Dez 2020, 15:42
Ich sagte nur dass es geht - Tipps für die Hausfrau.
Alle 6 Monate mal 25kg Salz nachfüllen und gut.
Oha.......jeden Monat ca. 25kg :-)
Ok, ohne Entkalkungsanlage kommt bei uns das Wasser aber auch als Feststoff aus dem Wasserspender :-)

Gruss Tom
Nein, immer nach 6 Monaten 25Kg,also jeden Monat ca 4Kg :wink:
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

mpanzi
Über - Member
Beiträge: 849
Registriert: 15. Mär 2008, 14:07
Wohnort: 88605 Sauldorf

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von mpanzi » 26. Dez 2020, 15:38

MKIII hat geschrieben:
26. Dez 2020, 13:58
balduin hat geschrieben:
26. Dez 2020, 13:21
mpanzi hat geschrieben:
26. Dez 2020, 12:30


Alle 6 Monate mal 25kg Salz nachfüllen und gut.
Oha.......jeden Monat ca. 25kg :-)
Ok, ohne Entkalkungsanlage kommt bei uns das Wasser aber auch als Feststoff aus dem Wasserspender :-)

Gruss Tom
Nein, immer nach 6 Monaten 25Kg,also jeden Monat ca 4Kg :wink:
Ich denke, er sprach von sich. Wobei mir das sehr viel vorkommt. Kommt natürlich auf die verbrauchte Wassermenge an. In einem 6-Parteien-Haus kommt das vermutlich hin. Wobei ... wir wässern sogar den Garten mit dem entkalkten Wasser.

Benutzeravatar
balduin
Super - Member
Beiträge: 117
Registriert: 25. Jul 2020, 23:35
Wohnort: Altwis
Kontaktdaten:

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von balduin » 26. Dez 2020, 16:04

ja, das ist unser Salzverbrauch ;-)

2 Wohnungen plus Werkstatt, und eben extrem kalkiges Wasser.
Da braucht es halt dann einiges von den Salz-Tabs.

Gruss
Mit sportlichem Gruss

Tom
Spitfire 1500
BMW 2002
BMW E30
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

Benutzeravatar
Mangouman
Überflieger
Beiträge: 1309
Registriert: 24. Sep 2018, 07:39
Wohnort: Bavaria

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von Mangouman » 27. Dez 2020, 09:28

Da ich das Wasser aus der Leitung auch trinke, wäre mir das dann doch zu salzig.
Da kriegt man ja Durst vom Wassertrinken....
<> Königlich Bayerisch <>

Benutzeravatar
xsivelife
Überflieger
Beiträge: 1969
Registriert: 5. Nov 2008, 09:58
Wohnort: 70839 Gerlingen

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von xsivelife » 27. Dez 2020, 10:46

Schon geil, wie Ihr den Bogen spannt von einem etwas dubiosen Differentialanbieter bei ebay Kleinanzeigen hin zu verstärktem Durst wegen salzigen, aber dafür samtigweichen Leitungswassers ... :-vh
Viele Grüße aus dem Schwobaländle,
Mike

2-Räder: '81er Vespa P80X & '83er Vespa PX200 & '88er KTM GS 400 H
4-Räder: '66er GT6 MK1 & '73er MK IV & '05er Twingo & '07er Twingo

Chrome alone ... won't take you home :mrgreen:

mpanzi
Über - Member
Beiträge: 849
Registriert: 15. Mär 2008, 14:07
Wohnort: 88605 Sauldorf

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von mpanzi » 27. Dez 2020, 11:18

Mangouman hat geschrieben:
27. Dez 2020, 09:28
Da ich das Wasser aus der Leitung auch trinke, wäre mir das dann doch zu salzig.
Da kriegt man ja Durst vom Wassertrinken....
Das Salz kommt nicht ins Trinkwasser, das wird benötigt um das Kunststoffgranulat wieder zu regenerieren. Die Salzlösung wird dann direkt in den Abfluss gespült. Allerdings wird das Wasser natrium-reicher, denn das Calcium-Carbonat (der "Kalk", der sich überall ablagert), wird in Natrium-Carbonat umgewandelt.

mpanzi
Über - Member
Beiträge: 849
Registriert: 15. Mär 2008, 14:07
Wohnort: 88605 Sauldorf

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von mpanzi » 27. Dez 2020, 11:19

xsivelife hat geschrieben:
27. Dez 2020, 10:46
Schon geil, wie Ihr den Bogen spannt von einem etwas dubiosen Differentialanbieter bei ebay Kleinanzeigen hin zu verstärktem Durst wegen salzigen, aber dafür samtigweichen Leitungswassers ... :-vh
Das ist wie von Kuchen backen auf Arschbacken :-)

Benutzeravatar
balduin
Super - Member
Beiträge: 117
Registriert: 25. Jul 2020, 23:35
Wohnort: Altwis
Kontaktdaten:

Re: Merkwürdiger Anbieter bei ebay Kleinanzeigen

Beitrag von balduin » 27. Dez 2020, 11:23

xsivelife hat geschrieben:
27. Dez 2020, 10:46
Schon geil, wie Ihr den Bogen spannt von einem etwas dubiosen Differentialanbieter bei ebay Kleinanzeigen hin zu verstärktem Durst wegen salzigen, aber dafür samtigweichen Leitungswassers ... :-vh
Somit weiss der Tread-Starter aber mehr über unsere Wasserversorgung wie über die Diff-Eigenschaften :-)
Bringt ihm halt beides nix :-vh

Gruss Tom
Mit sportlichem Gruss

Tom
Spitfire 1500
BMW 2002
BMW E30
if you can't fix it with a hammer, you've got an electrical problem!

Antworten