Stoßstangenset 'alte Form'

Hinweise auf Angebote im Internet (nicht nur bei ebay), aber auch Preise für ersteigerte Raritäten, oft über dem Neupreis ... Hier gibt es Hohn und Spott reichlich, und selten grundlos.
Benutzeravatar
Rolf
Überflieger
Beiträge: 2030
Registriert: 14. Sep 2006, 19:04
Wohnort: 26215 Wiefelstede
Hat sich bedankt: 631 Mal
Danksagung erhalten: 142 Mal

Stoßstangenset 'alte Form'

Beitragvon Rolf » 10. Jan 2019, 14:21

Hier wird für die älteren Modelle ein Stoßstangenset angeboten:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Preis 650 Euro. Ist das ein realistischer Preis? Der Zustand wird als "gut" bezeichnet, aber angesichts der Fotos glaube ich das nicht so ganz. Ich würde mir die Teile in diesem Zustand nicht ans Auto schrauben... Bin ich da vielleicht zu pingelig?

Grüße
Rolf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
It's a real delight to drive a Spit.

TRIUMPH SPITFIRE 1500 RHD (1975) - SUZUKI SV 650 S (2001) - YAMAHA XJ 900 N (1986) - BMW 328 CI COUPÉ (2000)

Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 3358
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Danksagung erhalten: 144 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stoßstangenset 'alte Form'

Beitragvon Brüchi » 10. Jan 2019, 14:44

Meine Meinung:
sofern die Dinger nicht sichtbar verbogen sind und auch keine Dellen haben sind das doch gute Grundlagen zum neu verchromen.
Ob Einem eine solche Grundlage 650 € wert ist?
Muss jeder selbst entscheiden.
Dürfte in unverdelltem Zustand aber recht selten sein, oder?
Nebenfrage: gibt's die auch in Edelstahl (Neu) ????
....little car, big fun...

Benutzeravatar
Reiner
Über - Member
Beiträge: 884
Registriert: 17. Sep 2006, 21:46
Wohnort: 12305 Berlin
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stoßstangenset 'alte Form'

Beitragvon Reiner » 10. Jan 2019, 14:52

@ Rolf:
naja, schöne Patina, die blenden halt nicht so :-vh

@ Brüchi:
https://www.bumperworld.de/stossstangen/triumph/s/160 = 1049,- Steinchen :wink:
VG Reiner

Benutzeravatar
MKIII
Überflieger
Beiträge: 5129
Registriert: 11. Sep 2006, 09:46
Wohnort: Mörfelden
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Stoßstangenset 'alte Form'

Beitragvon MKIII » 10. Jan 2019, 15:14

Wen sie nicht verbogen sind und man mit der Patina leben kann, OK.
Aber die Teile neu verchromen.........eine Ecke kostet 250€ die ganzen Teile dann wohl an die 1000€ wer es schön haben will sollte die Edelstahlteile nehmen. Wobei ich gern wüsste ob die genauso dick sind wie die Originalen??
Gruß
Norbert
-------------------------------------------------------
"Alt werden ist nix für Feiglinge"
Fuhrpark: Spitfire MK3 1969, Porsche V108 1960, NSU Max 1954, Honda CY50 1980

Benutzeravatar
Andi
Überflieger
Beiträge: 8000
Registriert: 11. Sep 2006, 19:38
Wohnort: Hannover
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal

Re: Stoßstangenset 'alte Form'

Beitragvon Andi » 10. Jan 2019, 19:53

Müssen sie das denn?
Bin kein Metaller aber das Material ist doch fester mein ich.
Rosten tun sie eh nicht.
Wer keine Punkte in Flensburg hat hat endweder Glück gehabt oder behindert den fließenden Verkehr.