Mk III in Oldenburg

Hier postet bitte alles rein, was nichts mit den anderen Themen zu tun hat.
Hier arbeiten wir auch an unserer Streitkultur, also bitte erstmal die technischen Themen durchschauen und wenn dann immer noch genug Freizeit ist, hier kann es schon interessant werden ... ;-)
Benutzeravatar
Brüchi
Überflieger
Beiträge: 2770
Registriert: 15. Sep 2006, 12:43
Wohnort: 73776 Altbach
Danksagung erhalten: 82 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mk III in Oldenburg

Beitragvon Brüchi » 13. Feb 2018, 08:39

@ JR1500: wo hast Du den geholt? War der Motor geöffnet? Die Schrottkiste, die ich damals angeschaut hatte sah verdammt ähnlich aus....war aber ein MK 2 oder MK1 , glaub ich.....????? Ein komplett verrostetes Diff war auch dabei...lag ja nur 25 Jahre im Dreck. Stand damals irgendwo östlich von Nürnberg/Regensburg.
War irgendwie so im Jahr 1998- 2000....grob gesagt :-vh Zumindest noch zu DM- Zeiten .
....little car, big fun...

Benutzeravatar
jr1500
Überflieger
Beiträge: 1177
Registriert: 10. Nov 2010, 11:09
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mk III in Oldenburg

Beitragvon jr1500 » 13. Feb 2018, 11:29

Das muss irgendwann um 2000 gewesen sein.

Aber die Kiste stand irgendwo in Richtung Hannover.

Den hattest Du damals sogar im Horrorkabinet abgebildet ... :Andi:


Zurück zu „Plauderecke“